Klinker-Baguettes

Die Klinker-Baguettes von GIMA ermöglichen vorgehängte hinterlüftete Ziegelfassaden. Dafür werden sie auf ein Aluminiumrohr „aufgefädelt“ und dann an der Unterkonstruktion mittels Aluminium-Grundplatinen und Aluminium-Baguette-Haltern montiert. Häufig kommen Baguettes als Sonnenschutzelemente zum Einsatz. Für eine gezielte Tageslichtlenkung können sie beweglich montiert werden. Außerdem gestalten sie geschlossene Fassadenflächen oder lassen sich mit klassischen Klinkerfassaden kombinieren. Die Querschnitte der Baguettes sind standardmäßig quadratisch, rechteckig, oval oder dreieckig, können aber auch individuell angepasst werden. Ebenso können Farbigkeit und Befestigung objektspezifisch mit den Planern abgestimmt werden. Ihre Scherbenrohdichte beträgt 2,0 – 2,2 kg/dm³ und sie haben ein Wassersaugvermögen von 2 – 6 %, je nach Farbe.

Girnghuber GmbH84163 Marklkofenwww.gima-ziegel.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02

Klinkerfassaden für Stadtvillen in Nürnberg

Im Nürnberger Stadtteil Thon, nordwestlich der Außenstadt, entstehen insgesamt zehn Stadtvillen. Entworfen haben sie die Architekten ATT im Auftrag der Schöller Familienstiftung. Zusammen mit den...

mehr
Ausgabe 2018-7/8

Feines Klinker- und Fugengewebe

Der Neubau für die Maria-Ward Schulen fügt sich harmonisch in die historische Bausubstanz der Bamberger Innenstadt ein. Materialität und Farbigkeit der Fassade unterstreichen den monolithischen...

mehr
Ausgabe 2011-01

Fassade mit Nadelstreifen Service-Center Neue Mitte Ulm

Die betont vertikal gegliederte Fassade des neuen Service Centers der Stadtwerke Ulm passt sich gut in die Blockrandbebauung der Neuen Mitte, einem städtebaulichen Vorzeigeprojekt der Stadt Ulm, ein....

mehr
Ausgabe 2012-06

Schieferfassade in Baustoffklasse A1

Die Firma Rathscheck Schiefer stellt eine Lösung für eine Schieferfassade aus nicht brennbaren Baustoffen der Baustoffklasse A1 vor. Dabei werden auf einer Aluminium-Unterkonstruktion mit flächiger...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Befestigungssystem für VHF

BWM hat mit ZeLa Click ein neues Haltesystem für vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) entwickelt. Es wurde auf der Grundlage des ZeLa Halters optimiert. Die Weiterentwicklung fand bei der...

mehr