Intelligente Arbeits- platzbeleuchtung

Die Prana+ Stehleuchte von ESYLUX zeichnet sich durch den integrierten Hightech-Sensor im Leuchtenmast aus, der sich am Tageslicht orientiert und entsprechend des optimalen Sollwerts automatisch Lichtfarbe und -intensität verändert. Der Sensor reagiert darauf, ob sich jemand am Arbeitsplatz befindet oder nicht: ist der Platz leer, schaltet sich Prana+ automatisch aus. Auch eine tageslichtabhängige Konstantlichtregelung oder eine individuelle Einstellung ist möglich. Die Bedienung funktioniert entweder durch ein integriertes Bedienelement oder, mit umfangreicheren Funktionen, per Smartphone, PC oder Web-App. Letztere ermöglicht Einstellungen eines Funknetzwerks, wodurch die Interaktion mehrerer Leuchten im Raum gesteuert werden kann. Prana+ gibt es aus gebogenem Aluminium, mit ausziehbarem Leuchtenfuß und -kopf. Sie ist verchromt, schwarz eloxiert oder in weiß pulverbeschichtet erhältlich.

ESYLUX Deutschland GmbH
22908 Ahrensberg

www.esylux.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2013

Notwegeleuchte

Die Notwegeleuchte SLG LEDi SC/C von Esylux wurde zur Ausleuchtung von Rettungswegen konzipiert. Sie ergänzt bereits angebrachte Kennzeichnungsleuchten und vervollständigt die SLC- und SLD-Serie....

mehr
Ausgabe 10/2017

4-Wege-Deckenkassette mit Sensoren

Für die Produktreihen Mr. Slim und City Multi bietet Mitsubishi Electric eine 4-Wege-Deckenkassette an. Zur Ausstattung zählt der 3D?i-see Sensor, der Personen im Raum und ihre jeweilige Position...

mehr