Hotel Hubertus, Olang/IT

Das Hotel Hubertus liegt in Olang, am Fuße des bekannten Ski- und Wandergebiets Kronplatz im Pustertal auf einer Höhe von ca. 1350 m. Der traditionsreiche Familienbetrieb wurde großzügig um- und ausgebaut: es entstand ein neuer Zimmertrakt mit 16 Suiten, eine neue Küche mit Restaurants und Stuben, ein Eingangsbereich mit Lobby, Rezeption und Weinkeller sowie ein Fitness- und Ruheraum mit Panorama-Terrassen. Der neue 25 m lange Pool, zwischen Alt- und Neubau eingefügt, schiebt sich eindrucksvoll in den Luftraum und markiert die Grenze zwischen den beiden Gebäudeteilen.

Durch die vereinheitlichte, rhythmisch alternierende Fassadengestaltung mit einheimischen Lärchen-Baumstämmen verbindet das Architekturbüro  noa* den Bestands- und Neubau des Hotels.

Die entrindeten Baumstämme, die der bestehenden und der neuen Fassade vorgesetzt wurden, zielen genau darauf ab. Die Fassadengestaltung setzt sich auch beim neuen Eingangsbereich fort, der als Rundbau das Tageslicht optimal einfängt und so maximale Sonneneinstrahlung erhält. Highlight des Neubaus ist der neue Pool, der über dem neuen Zimmertrakt schwebt. Keine sichtbaren Grenzen und mit 5 m Breite, 25 m Länge und 1,30 m Tiefe ist das 17 m auskragende Schwimmbecken als zentrales Unikat konzipiert. In einer Höhe von 12 m am äußersten Rand hat der Schwimmer das Gefühl, über dem Gelände zu schweben

Die neuen Zimmer im Neubau sind durch die großen Fassadenöffnungen sehr hell konzipiert, mit komplett verglaster Front und Ostbalkon. Ein modern interpretierter Kachelofen erzeugt im Raum Wohnzimmeratmosphäre, Raumteiler aus entrindeten Baumstämmen stellen wiederum eine Verbindung zum Außenraum her.

Projektdaten

Planer: noa* (network of architecture), www.noa.network

Fertigstellung: 2016

Produkte: Pietre Native, Amazzonia

Hersteller: Casalgrande Padana, www.casalgrandepadana.de

www.hotel-hubertus.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

Sicherheitsglas

Für einen spektakulären Außenpool im Alpin Panorama Hotel Hubertus in Olang/IT kam ein spezielles Sicherheitsglas von Saint-Gobain Glass zum Einsatz. Der Sky Pool ragt als solitärer Baukörper...

mehr