Holzminden praxisorientiert

www.hawk-hhg.de/holzminden

Die Fakultät „Management, Soziale Arbeit, Bauen“ der Hochschule HAWK am Standort Holzminden hat ihre Baustudiengänge praxis-orientiert ausgerichtet. Die drei Bachelor-Studiengänge „Baumanagement“, „Wirtschaftsingenieur/in“ und „Green Building“ wurden um ein Praxissemester auf sieben Semester erweitert und durch viele Praxisanteile ergänzt. Um den Arbeitsbezug weiter zu erhöhen, erste Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu ermöglichen und eine Chance zur Finanzierung des Studiums zu eröffnen, können alle drei Bachelor-Studiengänge als „Studium im Praxisverbund“ studiert werden – das beinhaltet: Studieren in der Hochschule und praktische Anwendung im Unternehmen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06

Vernetztes Planen groß geschrieben Neue Studiengänge „Gebäudetechnik“ und „Baumanagement“

Mit dem interdisziplinären Studienkonzept im Bereich Bauen, Immobilien, Energie und Soziale Arbeit setzt die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaften am Standort Holz­minden Zeichen in einer...

mehr
Ausgabe 2011-03

Drei neue Studiengänge www.hft-stuttgart.de

Bereits seit fünf Jahren baut die Hochschule für Technik Stuttgart neue Bachelor-Studiengänge auf, die die klassischen Studienrichtungen ergänzen. Beispiele dafür sind die Informationslogistik...

mehr
Ausgabe 2018-12

HAWK eröffnet Showroom in Berlin

Die Fakultät Gestaltung der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim eröffnete im November 2018 im Direktorenhaus ihren neu geschaffenen Showroom „Projektor“ mit...

mehr
Ausgabe 2013-01

hochschule 21 durch Wissenschaftsrat akkreditiert www.hs21.de

Die hochschule 21 wurde im November 2012 vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Die hochschule 21 zählt im dualen Studium mehr als 450 Unternehmen als Partner, vorwiegend Mittelständler. Diese bilden...

mehr
Ausgabe 2016-11

Architektur-Studium reformiert www.alanus.edu/studium-architektur

Der Fachbereich Architektur der Alanus Hochschule bietet ab dem Herbstsemester 2016 ein dreijähriges Bachelorstudium Architektur (180 ECTS) sowie einen zweijährigen Masterstudiengang Architektur...

mehr