Hohlraumdämmung

Einblasdämmung ist der perfekte Lösungsansatz bei zweischaligem Mauerwerk, denn dieses kann mit hoch wärmedämmendem Gra­nulat gefüllt und energieeffizient ertüchtigt werden. Die spezielle Form der einzelnen Steinwolle-Flocken im Fillrock KD Granulat von Rockwool unterstützt die gute Dämmwirkung, denn die mit Hochdruck eingeblasenen Flocken verkrallen sich ineinander, werden mit dem hohen Luftdruck beim Einfüllen verdichtet und zu einer ­festen „Dämmplatte“ gepresst. Ein späteres Zusammensacken der Dämmung in der Fassadenkonstruktion ist damit ausgeschlossen.


Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG, 45966 Gladbeck, Tel. 0 20 43/0 80
www.rockwool.de
www.heinze.de/65304

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-09

Dämmgranulat für den Holzbau

Das diffusionsfähige und nichtbrennbare Steinwolle-Granulat Fillrock RG Plus wurde von Rockwool speziell für den Holzbau entwickelt. Mit dem Steinwolle-Granulat Fillrock RG Plus ist für...

mehr
Ausgabe 2018-06

Nichtbrennbare Dämmsysteme

Die DEUTSCHE ROCKWOOL hat in einer Broschüre Informationen zu allen im Holzbau empfohlenen Dämmprodukten gebündelt. Steinwolle sichert mit einem Schmelzpunkt von >?1?000?°C einen hohen Brandschutz...

mehr