Hohe Dämmleistung für Boden, Wand und Dach

Die Kooltherm-Dämmstoffe von Kingspan ermöglichen mit Resol-Hartschaum schlanke Konstruk­tionen von Wand, Dach und Boden. Die geschlossene Zellstruktur sorgt für einen Dämmwert ­bis ­zu einer Wärmeleitfähigkeitsstufe von 021 (λD = 0,020 W/mK). Im WDVS oder als Kerndämmung kann die vorhandene Grundfläche planerisch besser ausgenutzt und damit ein Raum- und Flächengewinn erzielt werden. Kooltherm Resol-Hartschaum ist schwer entflammbar und verringert durch seine speziellen Eigenschaften das Risiko einer möglichen Brandweiterleitung. Diese Eigenschaften werden ohne die zusätzliche Verwendung von Flammschutzmitteln während der Produktion erzielt. Zudem tropft es bei der direkten Beflammung nicht ab. Daher kann bei der Verwendung von Kooltherm K5 in Wärmedämm-Verbundsys­temen auf die sonst in anderen Kombinationen nötigen Brandriegel grundsätzlich verzichtet werden. Beim Einsatz für die Dachdämmung hat das Produkt nur geringe Auswirkungen auf die Statik des Gebäudes, was besonders bei der energetischen Sanierung von Bestandgebäuden vorteilhaft ist.

JUWÖ Poroton-WerkeErnst Jungk und Sohn GmbH55597 Wöllsteinwww.juwoe.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Dämmstoff aus Hartschaum

Kooltherm Dämmstoffe von Kingspan tragen bereits mit sehr dünnen Dämmstoffdicken zu einer energieeffizienten Gebäudehülle bei. Resol-Hartschaum ist der Dämmstoff mit einer der höchsten...

mehr
Ausgabe 2015-06

Hochleistungsdämmung für zweischaliges Mauerwerk

Die robuste Hochleistungsdämmplatte Kooltherm K8 besteht aus beidseitigen perforierten Aluminiumdeckschichten und einem faserfreien, diffusionsoffenen Hartschaum-Dämmkern mit einer geschlossenen...

mehr
Ausgabe 2011-02

Schluss mit kalten Füßen

Die Kingspan Kooltherm K10 Unterdecken Dämmung eignet sich durch ihren Dämmwert hervorragend zur Wärmedämmung von Keller- oder Geschoss-Unterdecken, vor allem wenn bei geringer Aufbauhöhe ein...

mehr
Ausgabe 2010-09

Extra schlank

Dämmstärken mit 120 mm (EPS-Dämmplatte WLG 032) werden aktuell am häufigsten verwendet. Den damit erzielten Dämmwert erreicht die XS 022-Fassade bereits mit einer Dämmstärke von nur 80 mm, also...

mehr
Ausgabe 2012-02

Feinporige Zellstruktur

Mit Jackodur Plus hat Jackon Insulation einen neuen Hochleistungsdämmstoff entwickelt, der die Wärmeleitfähigkeit von Dämmstoffen aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS) mit WLS 027 deutlich...

mehr