Gute Raumluft mit Kalkputz

Rein mineralische Kalkputze sind frei von Lösemitteln, Konservierungsstoffen oder Weichmachern. Sie binden Schadstoffe, regulieren die Raumluftfeuchtigkeit, sind diffusionsfähig und balancieren die Feuchtigkeit in der Raumluft regelrecht aus. Aufgrund ihres hohen pH-Wertes wird Schimmelpilzen der Nährboden entzogen. Die Oberfläche des Kalkputzsystems nimmt sogar Gerüche auf. Die rein mineralischen Rajasil-Kalkinnenputze von Heck bestehen aus den natürlichen Inhaltsstoffen Kalkstein, Marmor, Quarz und Sand, mit Kalk als natürlichem Bindemittel. Das Erscheinungsbild ist durch unterschiedliche Körnungen und Putztechniken vielfältig. Der Zusatz von Flachsfasern schützt vor Rissbildung.

HECK Wall Systems GmbH & Co. KG 95615 Marktredwitz

www.wall-systems.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-12

Putzen, Dämmen, Verfugen

Im neuen Quartier La Vie in Berlin entstanden Wohn- und Geschäftsgebäude, deren Fassaden mit Produkten von HECK Wall Systems erstellt wurden. Immer in Abstimmung mit den zuständigen...

mehr
Ausgabe 2018-09

Naturstein auf WDVS

Mit dem Wärmedämm-Verbundsystem HECK Keramik/Naturstein MW sind individuelle Fassadengestaltungen und Kombinations- fassaden mit echten Naturstein-Bekleidungen auf Steinwolle-Dämm­platten in der...

mehr
Ausgabe 2019-09

Schlanke Kombinations-Fassade

Mit dem Wärmedämm-Verbundsystem HECK Keramik / Naturstein MW sind individuelle Fassadengestaltungen und Kombinationsfassaden mit echten Naturstein-Bekleidungen auf Steinwolle-Dämmplatten in der...

mehr
Ausgabe 2012-06

Fassadenbrandriegel

Laut jeweiliger Landesbauordnung ist bei mit WDVS versehenen Mehrfamilienhäusern der Einsatz eines unbrennbaren Brandschutzriegels Pflicht. Bei Fassadendämmungen aus Polystyrol verursachen die...

mehr
Ausgabe 2014-01

WDVS der Zukunft

Heck MultiTherm bietet mit MultiTherm Aero ein System an, das dünn, formbar und leicht sowie hitzebeständig, nicht brennbar, diffusionsoffen, wasserabweisend und schallabsorbierend ist. Die...

mehr