Gut integriert

Schüco ProSol TF sind in Fenster und Fassaden integrierbare Dünnschichtmodule, die die funktionalen Eigenschaften konventioneller Fenster- und Fassadenelemente übernehmen – in allen Bereichen der Gebäudehülle. Die Module lassen sich vielfältig in Warm- und Kaltfassaden sowie für den Sonnenschutz einsetzen. Selbst bei hohen Modultemperaturen und diffuser Lichteinstrahlung liefern die Silizium-Dünnschichtzellen sehr gute Ertragswerte.

Architektonisch überzeugen die homogene Optik, variable Transparenzgrade und anwendungsgerechte Glasformen. Das flexible Produktionsverfahren erlaubt großflächige und homogene Formate in der Größe von 2,20 m x 2,60 m. Als Patchwork sind auch größere Formate möglich. Im Sichtbereich von Fenstern und Warmfassaden übernimmt das Fassadenmodul Schüco ProSol TF die Gebäudefunktionen Sonnenschutz, Wärmedämmung, Witterungsschutz, Energieerzeugung, Blend- sowie Blickschutz und sogar Schallschutz.

Der Einsatz ist flexiblel: als semitransparente Isolierglasausführung in Fenstern und Fassadenbereichen mit Außenbezug und als opake Verglasung im Bereich der Brüstung. Mittels Laserung können je nach Bedarf unterschiedliche Transparenzgrade erzeugt werden. Auch variable Transparenzgrade innerhalb eines Moduls sind möglich. In semitransparenter Anwendung (20 %) sind Solarerträge von 50 – 55 Wp/m2 und in opaker Anwendung von 60 – 70 Wp/m2 nachgewiesen. Auch als Kaltfassade oder als ready-to-install Paket für die Nachrüstung sind mit ProSol TF effiziente Systemlösungen möglich.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10

Dünnschichtmodule

Schüco hat mit dem Fenster- und Fassadenmodul ProSol TF+ eine neue Art der solaren Energiegewinnung entwickelt. Die tiefdunkle Optik der Dünnschichtmodule lässt eine Leistung von 80?Wp/m2...

mehr
Ausgabe 2015-02

Integrierter Sonnenschutz

Das Verbundfenster Schüco AWS 120 CC.SI bietet neben Wärmedämm-eigenschaften auf Passivhausniveau zusätzlich noch einen integrierten Sonnenschutz ohne Witterungsanfälligkeit. Durch die auf die...

mehr
Ausgabe 2019-7/8

Textiler Sonnenschutz für starke Windbelastungen

Schüco stellt den Schüco ZIP Design Screen als außen liegende Verschattungslösung vor, der Windgeschwindigkeiten bis zu 25m/s, Windstärke 9?–?10 auf der Beaufortskala, trotzt. Die seitliche,...

mehr
Ausgabe 2014-07

Bombensicher

Angesichts der gestiegenen Anzahl von Anschlägen weltweit wächst das Sicherheitsbedürfnis in allen Ländern. Schüco reagiert entsprechend mit neuen, perfekt aufeinander abgestimmten,...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Fassadensystem mit integrierten Dreh-Kipp-Fenstern

Schüco FWS?60?CV ist ein Fassadensystem mit verdeckt integriertem Dreh-Kipp-Fenster aus Aluminium, das filigrane Ansichten mit optimalem Wärmeschutz und hoher Funktionalität verbindet. Die...

mehr