Integrierter Sonnenschutz

Das Verbundfenster Schüco AWS 120 CC.SI bietet neben Wärmedämm-eigenschaften auf Passivhausniveau zusätzlich noch einen integrierten Sonnenschutz ohne Witterungsanfälligkeit. Durch die auf die Verbundjalousie abgestimmte Profilkonstruktion ist es gelungen, dass weder das Kopf-/Bodenprofil noch die seitlichen Spannseilführungen des Sonnenschutzes von außen sichtbar sind. Zusätzlich ermöglicht es auch eine einfache Montage: werkzeuglos, schnell und wärmebrückenfrei. Kombiniert mit dem Schüco Modernisierungsblendrahmen, einem integrierten Schüco Lüftungssystem sowie dem mechatronischen Schüco TipTronic Beschlag lassen sich durch eine bedarfsgerechte hybride Lüftung zusätzliche energetische Potenziale in Gebäuden erschließen. 

Schüco International KG
33609 Bielefeld

www.schueco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-7/8

Textiler Sonnenschutz für starke Windbelastungen

Sch?co ZIP Design Screen

Schüco stellt den Schüco ZIP Design Screen als außen liegende Verschattungslösung vor, der Windgeschwindigkeiten bis zu 25m/s, Windstärke 9?–?10 auf der Beaufortskala, trotzt. Die seitliche,...

mehr