Glasfassadensystem mit Schiebefenster

air-lux ist ein boden- und deckenbündiges Glasfassadensystem mit großflächigen Schiebefenstern. Dabei sind einzelne Schiebeelemente oder Mittelstoßöffnungen möglich. Trotz der enormen Dimensionen sind die Schiebetüren von Hand leichtlaufend schiebbar, auch bei großen Raumhöhen bis 4 m. Auf Wunsch können die Schieber auch integral motorisch angetrieben werden. Die patentierte air-lux Technik mit der aufblasbaren Dichtung ermöglicht nicht nur horizontal öffenbare Schiebefenster, sondern eignet sich auch für spezielle Öffnungsarten: schräg liegende,

öffenbare Verglasungen (Dachausschnitte), schräg nach innen oder nach außen öffenbare Schiebeelemente, vertikal nach oben und/oder unten verschiebbare Flügel, gebogene Anlagen. Sicherheitsanforderungen bis RC3 anpassen.

Air-Lux Technik AG
CH-9032 Engelburg/SG

www.air-lux.ch

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Sicheres Schiebefenster

Solarlux präsentiert das Schiebefenster cero III mit neuen Features. Das dreifachverglaste Schiebefenstersystem cero III erreicht mit Scheibengrößen bis zu 15?m² eine laut Hersteller auf dem Markt...

mehr
Ausgabe 2018-04

Barrierefreie Bodenschiene

Das Schiebefenster cero II mit flacher Bodenschiene wurde um eine barrierefreie Bodenschiene ergänzt und empfiehlt sich nun auch als transparenter Raumteiler. Mit- hilfe der neuen Laufwagentechnik...

mehr