Gestaltungsqualität die auffällt

Der Systemaufbau von „modul space“ besteht aus nur drei Komponenten: Knoten, Systemrohr und Systempaneele aus unterschiedlichen Materialien. Aus der Kombination dieser drei Elemente fertigt Bosse, eine Marke der Dauphin Human Design Group, seit gut 13 Jahren hochwertige Möbel. Die Paneele stellen eine so breite Auswahl an unterschiedlichen Materialien zur Verfügung, dass für jeden Bedarf etwas dabei ist: von robusten Melamin-Oberflächen in vielen Farben und Dekoren über Hochglanz-Lackierungen, folierten Gläsern bis hin zu Furnieren. Die Diversität des Systems liegt sowohl in der Kombination aus Metall und Holz als auch in den Gestaltungsmöglichkeiten mit über 30 verschiedenen Standard-Rohrlängen.

Dauphin Human Design Group GmbH & Co. KG
91238 Offenhausen www.dauphin.de
Halle 8.1/B028

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12

Raum-in-Raum Lösung für störungsfreies Arbeiten

Die Wände der neuen Generation des osse human space-Systems 4.0 Raum-in-Raum-Lösung bestehen aus 12?mm dickem Verbundsicherheitsglas. Das sichert in Verbindung mit den magnetisch schließenden...

mehr
Ausgabe 2013-05

Modularer Allrounder

Schale und Gestell des stapelbaren, verkettbaren und modular aufgebauten A-chair von Brunner sind in verschiedenen Materialien und Farben miteinander kombinierbar und wirken in allen Ausführungen und...

mehr