Für ein besseres Leben
Universal design award 09 ausgelobt

Der von der universal design GmbH in Hannover zum zweiten Mal ausgerichtete Designwettbewerb universal design award 09 zielt darauf ab, möglichst vielen Menschen (jung bis alt) eine weitestgehend selbstbestimmte Arbeits- und Lebenswelt zu ermöglichen. Wohnräume, Gebäude, öffentliche Einrichtungen und Plätze, Alltagsprodukte und vor allem das weite Feld der haushaltsnahen Dienstleistungen müssen die Veränderungen der Demografie nicht nur abbilden, sondern sie aktiv mitgestalten.

Wer bereits heute die Gestaltungsherausforderungen für die nächsten Jahrzehnte angenommen hat, kann sich bis zum 15. Dezember 2008 zum Wettbewerb anmelden. Möglich sind Beiträge in den folgenden Kategorien „universal design“ mit zum Beispiel den Themen Wohnen, öffentliche Räume, Kommunikation und Dienstleistungen, sowie „assisted living“; hier sind Vorschläge für Menschen in besonderen Lebenssituationen gefragt, die dazu dienen, eine weitestgehend selbstbestimmte Lebensführung zu erhalten und zu fördern. Alle Beiträge werden gleich zweimal bewertet: Eine internationale Fachjury vergibt den universal design award 09, und im Rahmen einer repräsentativen Befragung wählen 100 Personen ihren universal design consumer favorite 09.

Die Gewinner werden auf der CeBIT-Sonderschau „design: driving innovation“ im März 2009 in Hannover präsentiert. Dass die Teilnahme am Wettbewerb Geld kostet, sollte hier nicht verschwiegen werden, je eingereichtem Projekt fallen 600 € an, Gewinner zahlen jeweils noch einmal 1175 € zuzüglich Mehrwertsteuer. Ein besseres Leben muss offenbar seinen Preis haben.

Anmeldungen zum Wettbewerb sind ab sofort online unter www.ifdesign.de möglich.

x

Thematisch passende Artikel:

Gestaltungsherausforderungen annehmen

universal design GmbH Hannover lobt Designwettbewerb aus

Der von der universal design GmbH in Hannover zum zweiten Mal ausgerichtete Designwettbewerb "universal design award 09" zielt darauf ab, möglichst vielen Menschen (jung bis alt) eine weitestgehend...

mehr

Design für alle

Wettbewerbsteilnehmer gesucht: universal design award 2011

Der universal design award 2011 zeichnet herausragende Produkte, Konzepte, Gestaltungen und Dienstleistungen aus, die zukunftsweisend sind: Sie gehen verantwortungsvoll mit den schwindenden globalen...

mehr

Universal Design Award 2012

Bewerbung bis 20. Dezember 2011 möglich

Für viele Designer, Architekten und Unternehmen ist die Entwicklung, Auseinandersetzung und praktische Implementierung des universal designs bereits zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil geworden....

mehr
Ausgabe 2019-02

Small House of Uni- versal Design Award

Beim internationalen „Small House of Universal Design Award“ belegten Studentinnen der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar den mit 2?000?€ dotierten ersten Platz. Damit setzten sie sich...

mehr
Ausgabe 2020-04

Brillux Design Award 2021

Herausragende Gestaltungen an der Fassade und im Innenraum verdienen öffentliche Wahrnehmung. Der Brillux Design Award macht sie und ihre Urheber sichtbar – vorausgesetzt, die Gestaltung gelang mit...

mehr