Fondsfinanziertes Studium
Hochschule Biberach bietet Möglichkeiten der Refinanzierung

Mit einem Fonds unterstützt die Hochschule Biberach künftig motivierte Studierende im Studienfeld Energie & Klima. Geplant ist eine teilweise Refinanzierung der Studiengebühren in den Ingenieur-Studiengängen Gebäudeklimatik und Energiesysteme für Bewerber ab dem kommenden Wintersemester 2009/ 2010. Der HBC-Fonds ist eine gemeinsame Initiative der Hochschule Biberach und der Industrie, die den Fonds finanziert, um den Nachwuchs in den Ingenieurwissenschaften zu unterstützen und gleichzeitig effektives Personalmanagement zu betreiben.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Berufsbegleitender Master Gebäudeautomation

Der Weiterbildungsstudiengang Gebäudeautomation der FH Münster und der Hochschule Biberach (HBC) bildet Ingenieurinnen und Ingenieure aus, die bereits ein entsprechendes Erststudium absolviert haben...

mehr
Ausgabe 2015-10

Hugo-Häring-Nachwuchspreis verliehen www.hochschule-biberach.de, www.bda-bund.de

Christian Schechinger, Master-Student an der Hochschule Biberach und Verfasser des Entwurfs „Schuehaus“, erhält den Hugo-Häring-Nachwuchspreis 2015. Das Projekt „Altes Schuehaus“ war im...

mehr
Ausgabe 2010-10

Studieren und Forschen Hochschule Biberach bietet den Masterstudiengang Gebäudeklimatik an

In Zusammenarbeit mit ihrem Institut für Gebäude- und Energiesysteme bietet die Hochschule Biberach den Masterstudiengang Gebäudeklimatik an. Das weiter qualifizierende Studienangebot richtet sich...

mehr
Ausgabe 2015-02

Zukunft für Energie-Ingenieure www.hochschule-biberach.de

Energiequellen erforschen, Windkraftanlagen planen, Gebäude und Stadtquartiere energieeffizienter gestalten – immer mehr Aufgaben aus den Bereichen der Energiegewinnung und -einsparung kommen im...

mehr
Ausgabe 2012-01

Kombimodelle im Baubereich www.hochschule-biberach.de, www.bau-bildung.de

Der Trend ist klar – und wendet sich deutlich gegen das teils berechtigte Klagen der Industrie, dass Hochschulabgänger nur sehr schwer in die Praxis finden: Die Ausbildung wird dualer. Heisst:...

mehr