Feuer aussperren

Feuerschutz-Schiebetore in neuer Bauart kommen jetzt von Teckentrup aus Verl. Durch ihre kompakte Bauweise sind sie schneller und leichter zu montieren als bisher. Angeboten werden sie in ein- und zweiflügliger Ausführung. Mit den angebotenen Oberflächen und Sichtblenden für Laufschienen sind die Tore der neuen Modellreihe auch für repräsentative Räume geeignet, wie zum Beispiel in der Edelstahl-Ausführung, die sich ebenso für Bereiche mit hohen hygienischen Anforderungen, wie in der Lebensmittelindustrie, eignet. Auch Verglasungen sind möglich. Die Nut-und-Feder-Verbindung der Elemente kommt ohne Paneelabdeckung aus. Zudem sind Laufschiene und Anbauteile komplett verkleidet und die Enddämpfer sind nicht sichtbar in das Torblatt integriert.
Das Führungssystem der Schiebetore besteht aus Röhrenlaufschienen und höhenverstellbaren Laufwerken, die aufeinander abgestimmt sind und dadurch für einen ruhigen verschleißarmen Lauf sorgen. Eine Dauerprüfung von 50000 Zyklen bestand das Tor gemäß EN 1191, Klasse C3. Das getestete Tor hatte eine Breite von 8,5m und eine Höhe von 6m. Die neuen Torelemente sind um rund ein Drittel leichter. Das entlastet den Verarbeiter bei der Montage.

Teckentrup GmbH & Co. KG
33415 Verl-Sürenheide
www.teckentrup.bizwww.heinze.de/65246

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-8/9

Garagentore für unterschiedliche Ansprüche

Die CarTeck-Garagentore von Teckentrup bieten Schutz vor Einbruch und integrieren sich in das gestalterische Konzept. Teckentrup produziert seine Tore gemäß TÜV-Siegel-Anforderungen für hohen...

mehr
Ausgabe 2014-05

Ganzglastür mit eigener Website

Mehr Licht, mehr Raum, mehr Möglichkeiten – das bietet die neue Ganzglas-Brandschutztür von Teckentrup. Ab sofort zeigt die Website www.t30-ganzglastuer.de alle Facetten der neuen T30-Tür...

mehr
Ausgabe 2019-01

Türlösungen kundenindividuell konfiguriert

Teckentrup präsentiert sich auf der BAU mit einem intuitiv bedienbaren Angebotskonfigurator für die Konfiguration von individuellen Kundenwünschen. TEO – Teckentrup einfach online – ist ein...

mehr
Ausgabe 2016-09

Stahltür mit Zusatznutzen

Mit der thermisch getrennten Serie DF?iso+ bietet Teckentrup eine hochwärmegedämmte Tür mit optionalem Schall- und/oder Einbruchschutz. Einsatzfelder für die Dickfalztür sind Wohnungseingänge...

mehr
Ausgabe 2013-01

Gestaltungselement Garagentor

Zur BAU 2013 zeigt der Türen-, Tore- und Zargen-Hersteller Teckentrup seine jüngste Garagentor-Generation. Während Garagentore früher wahre „Energielöcher“ waren, nutzen die CarTeck-Tore des...

mehr