Fassade mit Metalliceffekt

StoColor Dryonic M (Metallic) eröffnet jetzt ein zusätzliches Farbspektrum – als bionische Farbe mit besonders hohem Witterungsschutz und schneller Rücktrocknung nach Regen, Nebel und Tau. Sie enthält neben besonders stabilen Farbpigmenten zusätzliche Metallicpigmente, wodurch sich mit Bronze-, Silber-, Gold- oder Kupfertönen individuelle Fassaden gestalten lassen. Das erweitert die Gestaltungspalette für den Wohnungsbau und auch für besonders ästhetische Objekte im Nicht-Wohnbau: Produktionsgebäude und Lagerhallen mit Blechfassaden erhalten mit StoColor Dryonic M – ob Neubau oder Sanierung – einen schützenden und glitzernden Anstrich. Wie die gesamte „Dryonic“-Serie bietet die Fassadenfarbe höchste Farbtonstabilität und lange Renovierungszyklen. Sie kann auf nahezu allen bauüblichen Untergründen appliziert werden, auf Trapezblech und ähnlichem auch effizient mit dem Airless-Gerät. Die Dryonic-Farben schützen Oberflächen vor Witterung, halten sie langfristig trocken und Mikroorganismen davon fern – ohne biozide Wirkstoffe.

www.sto.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01

Trockene Fassaden

Die CO2-neutrale Fassadenbeschichtung StoColor Dryonic führt Regen- und vor allem Tauwasser dank ihrer mikrostrukturierten Oberfläche gezielt ab und sorgt ohne bioziden Filmschutz für eine trockene...

mehr
Ausgabe 2018-06

Silikonharzputz mit Drypor-Effekt

Baumit StarTop von Baumit ist ein Silikonharzputz, der mit einem besonderen Füllstoff ausgestattet ist. Wie eine Koralle besitzt StarTop eine sehr große Oberfläche mit vielen Vertiefungen und...

mehr
Ausgabe 2021-10

Robusterer Schallschutz

Das Akustikelement StoSilent Modular 230 wurde nun besser an die Ansprüche moderner Innenraumgestaltungen angepasst. Herz des Systems bleibt die Platte aus Blähglasgranulat mit hohem...

mehr
Ausgabe 2022-02

Bionischer Betonschutz

Die neue Betonbeschichtung StoCryl V 700 S von StoCretec bietet besonders hohen Schutz vor dem Ausbleichen. Bei StoCryl V 700 S steht das „S“ für die innovative SunBlock-Technologie. Diese schütz...

mehr