Farbige Photovoltaik-Module

ForscherInnen am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE haben ein Verfahren entwickelt, mit dem Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen mit einer homogenen und farbigen Oberfläche hergestellt werden können. Der Farbeindruck wird durch einen optischen Effekt erzeugt, den die ForscherInnen dem Flügel des blauen Morpho-Falters entnommen haben: Diese haben eine Oberflächenstruktur, die gezielt einen engen Wellenlängenbereich reflektiert. Je nach Feinstruktur lassen sich Deckgläser mit einer ähnlichen Oberflächenstruktur in Blau, Grün oder Rot herstellen. Etwa 93 % des Lichts können diese Schicht durchdringen. Um zu verhindern, dass die aneinander gelöteten Photovoltaik-Zellen durch das farbige Deckglas schimmern, haben die ForscherInnen eine Montagemethode entwickelt, bei der die Module in Streifen, wenige mm überlappend, zu einem größeren Modul zusammengeklebt werden.

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.
80686 München
www.fraunhofer.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Solarenergie in der Forschung

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE präsentierte auf der Sonderschau der BAU 2019 innovative und nachhaltige Lösungen, u.?a. für die Fassadenintegration von Solarthermie und...

mehr
Ausgabe 2013-07

Photovoltaik für zeitgemäße Architektur

Ertex Solar bemüht sich mit Spezialisten aus der Architekturbranche und Experten aus dem Glas- und PV-Bereich um das Erscheinungsbild von PV-Modulen. Dabei handelt es sich vorwiegend um Module auf...

mehr
Ausgabe 2016-04

CPV-Technik erste, im Labor www.ise.fraunhofer.de, www.cpv-12.org

Konzentrierende Photovoltaiksysteme (CPV) erreichen die höchsten Wirkungsgrade für die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie, so meldet aktuell das Fraunhofer ISE und gibt an,...

mehr
Ausgabe 2012-05

Intersolar Europe Conference 2012 www.intersolar.de

In diesem Jahr findet die Intersolar Europe Conference vom 11. bis zum 14. Juni 2012 im ICM, dem Internationalen Congress Center München statt und startet damit zwei Tage vor der weltweit größten...

mehr
Ausgabe 2009-08

Hybridkollektor

Consolar bringt mit Solaera eine Solarheizung auf den Markt, die mittels so genannter Hybrid-Kollektoren auch bei Dunkelheit Wärme gewinnt, nämlich aus der Umgebungstemperatur. Das Fraunhofer...

mehr