Erzbischöfliches Berufskolleg, Köln-Sülz

Den 1. Platz im Gutachterverfahren zum Neubau des „Katholischen Berufskolleg für erzieherische Berufe“ in Köln, ausgelobt vom Bauherrn, dem Erzbistum Köln, gewannen 3pass Architekt/innen Stadtplaner/innen, Kusch Mayerle BDA, Köln. Das war 2012, jetzt, fünf Jahre später, ist der Neubau mit Bauwerkskosten von ca. 28 Mio. € seit ein paar Monaten in vollem Betrieb.

Er sollte drei Standorte zusammenfassen, heute lernen rund 1 000 SchülerInnen und StudentInnen in 50 Unterrichtsräumen. Die Lernräume werden durch ein zentrales, tageslichthelles Foyer erschlossen und teils belichtet, es kommen noch eine Turnhalle, eine Bibliothek, eine Caféteria sowie diverse Fachräume hinzu.

Der klar geschnittene Neubau soll ein deutlich lesbarer Auftakt zum nahen Unicampus sein, die unmittelbare Nachbarschaft zum Kirchbau St. Johannes XIII. von Josef Rikus, Heinz Buchmann und Wilhelm
Nyssen war eine weitere Herausforderung.

Im Inneren bestimmt Sichtbeton in Kombination mit feinen hölzernen Einbauten für Klassenportale, Treppenverkleidungen und die Interieurs der Caféteria und der Bibliothek den Materialkanon.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-11

Schulbaupreis 2018 NRW übergeben

Der Ort der Preisverleihung hätte nicht überzeugender gewählt werden können: Im „Neuen Gymnasium Bochum“ (Hascher Jehle Architektur) wurden am 24. September die Auszeichnungen zum 3....

mehr

Campus Wien

Jüngstes Projekt von Delugan Meissl fertiggestellt

Die Schlüsselübergabe war bereits im August, dann folgte im September die Fertigstellung, aktuell noch kann man dem Neubau des FH Campus am "Alten Landgut" im 10. Wiener Gemeindebezirk einen Besuch...

mehr

Erzbischöfliches Berufskolleg Köln

Der Neubau von "3pass ArchitektInnen", Köln, markiert eine ganz besondere Schnittstelle und ignoriert eine ganz besondere Nachbarschaft

Die Gegend zwischen Zollstock, Sülz und Kölner Altstadt-Süd ist so heterogen bebaut, wie die ganze Stadt Köln außerhalb des Altstadtrings, der ehemaligen Stadtbefestigung Heterogenität vs....

mehr
Ausgabe 2012-08

Monolith aus Puzzelstücken Berufskolleg Oberberg, Wipperfürth

Das neue Technikerhaus des Berufskolleg Oberberg in Wipperfürth nahe Köln, entworfen vom Architkturbüro oxen + partner, Hürth, gibt dem unübersichtliche Gebäudeensemble des Berufskollegs...

mehr
Ausgabe 2020-07/08

Julius-Springer-Schule, Heidelberg

Die Julius-Springer-Schule in Heidelberg ist eine von sechs beruflichen Schulen in städtischer Trägerschaft. Das Bildungsangebot umfasst die Berufsschule sowie das Berufskolleg. An ihrem alten...

mehr