Entwässerung dimensionieren

Unter dem Menüpunkt Service + Tools hat die alwitra GmbH auf ihrer Homepage ein Tool bereitgestellt, mit dem die Entwässerung von Flachdächern überprüft oder vordimen-sioniert werden kann. Das Entwässerungs-tool bietet die Möglichkeit, mit nur drei Angaben − der Größenangabe der Dachfläche, des Objektstandortes sowie der Angabe des Abflussbeiwertes − überschlägig die notwendige Anzahl der Abläufe für die Entwässerung und Notentwässerung für jede Flachdachfläche in Deutschland online zu er-

mitteln. Das übersichtlich aufbereitete Ergebnis steht als PDF zum Download zur Verfügung. Als zusätzliche kostenlose Serviceleis-tung bietet alwitra einen exakten, objekt-

bezogenen Entwässerungsnachweis an, der in der alwitra-Anwendungstechnik angefordert werden kann. Hierzu ist ein direkter Link zum Datenaufnahmeblatt zur Bemessung von Dachabläufen und Notüberläufen gemäß DIN 1986-100 hinterlegt.

alwitra GmbH & Co. Klaus Göbel, 54296 Trier
www.alwitra.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Flachdachfenster und Lichtkuppel in Einem

Das mehrteilige alwitra DayLuxe window besteht aus einem wärmedämmenden Aufsetzkranz aus extrudierten polyvinylchloriden Kunststoffprofilen in schlagfester Fensterqualität und einem Rahmen mit...

mehr
Ausgabe 2013-01

Span­nungs­freie Einbindung

Mit der BAU 2013 startet für die Alwitra GmbH aus Trier ein besonderes Jahr. Denn neben den Dach- und Dichtungsbahnsystemen EVALON® und EVALASTIC® bietet der Hersteller auch Dachrand- und...

mehr
Ausgabe 2014-02

Wasserdichtes Wandanschlussprofil

Anschlüsse von Dachabdichtungen an aufgehenden Bauteilen sollten nicht nur dauerhaft und durchgehend wasserdicht sein, bei einer Dachflächennutzung empfiehlt sich überdies ein Schutz vor...

mehr
Ausgabe 2009-06

Entwässerung

Die Notentwässerung von Flachdächern ist nicht nur aus statischer Sicht notwendig, sie ist darüber hinaus vorgeschrieben. Die Abstände zwischen den Gullys sollten gemäß DIN EN 12 056-3 und DIN...

mehr
Ausgabe 2016-07

Homogene Dichtschicht

Mit einer Hochpolymerlegierung aus Ethylen-Vinyl-Acetat-Terpolymer (EVA) und Polyvinylchlorid (PVC) eignet sich die Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahn EVALON® in allen Klimazonen für einlagige...

mehr