Elastisch

In Zusammenarbeit mit der Solarion AG entwickelte Boehme Systems das neuartige Dach- und Fassadenelement mit integrierter Photovoltaik cocuPV. Cocu steht für complexed curved (multidimensional verformbar). Auch anspruchsvolle und organische Geometrien können mit dem verformbaren Bauteil verkleidet werden.

In einem industriellen Produktionsprozess werden die einzelnen Zellen mittels Vakuum-Lamination aufgetragen. Das Verfahren gewährleistet zum einen den konstant hohen Qualitätsstandard und stellt zum anderen

sicher, dass die Zellen nicht mit Kleber auf die Schindeln aufgebracht werden müssen. Zudem ist so ein ungewolltes Ablösen der PV-Elemente ausgeschlossen. Da die Photovoltaik-Zellen integriert sind, wird die Gebäudeoptik nicht durch zusätzliche PV-Elemente

gestört. Damit gewährleisten die cocuPV-

Elemente die Kombination von Gestaltungsfreiheit und Funktionssicherheit sowie einer ökologisch nachhaltigen Bauweise. Denn durch das All Light Performance System kann selbst bei ungünstigen Wettersituationen Strom produziert werden. Die Energiegewinnung ist also nicht auf die reinen Sonnenstunden reduziert.

Boehme® Systems Vertriebs GmbH
80331 München

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-02

Photovoltaik: flexibel und klein

Das multidimensional verformbare (engl. complexed curved) Photovolatikelement cocuPV der Firma Boehme Sytems ist jetzt auch in einer kleineren Version erhältlich. Dabei wurde die flexible...

mehr
Ausgabe 2014-01

Energieerzeugende Metalleindeckung

cocuPV, eine Dachschindel mit integrierter Photovoltaik, sorgt nicht nur für eine solide Dacheindeckung, sondern erzeugt zugleich Energie. Bei dem PV-Element wird ein flexibles Solarmodul in eine...

mehr
Ausgabe 2017-03

Semitransparente Photovoltaik

Gelaserte Zellen aus monokristallinem Silizium ermöglichen eine kostengünstige und ertragsmaximierte Alternative für die Gebäudeintegration semitransparenter Solarzellen. ertex solar versieht...

mehr
Ausgabe 2013-06

Photovoltaik in Glas eingebettet

SunEwat XL von AGC Interpane ist als Verbundglas mit eingebetteten mono- oder polykristallinen Photovoltaik-Zellen ein Glasbauteil, das bei Sonneneinstrahlung aktiv Strom produziert. Die extraklare...

mehr
Ausgabe 2019-06

Schiefer-Systemdeckung mit integrierter Photovoltaik

Die Schiefer-Systemdeckung basiert auf Rechteckschiefern und bietet weitgehend die Optik einer klassischen Rechteck-Doppeldeckung: glatt und geradlinig. Flächenbündige Photovoltaik­elemente...

mehr