Eine saubere Sache

Der mobile Bio-Ethanol Kamin  Elipse Z von Spartherm sorgt nicht nur im Haus, sondern auch draußen, auf der Terrasse oder dem Balkon, anstelle von Fackeln oder Windlichtern, für Stimmung. Dank des 3l-Tanks lodert das Feuer bis zu 6 Stunden. Zur Geruchsvermeidung empfiehlt der Hersteller, nur Bio-Ethanol Produkte mit einer Konzentration von mindestens 96% zu verwenden. Die Form und der matt glänzende Stahl des Brenners im Kontrast zum verchromten Fuß und die sich in der Glaseinfassung spiegelnden Flammen sind stets ein Blickfang. Der standfeste Kamin hat eine Breite von 96cm, eine Höhe von 40cm und das Gewicht von 44,5kg. Bei sachgemäßer Bedienung ist das Bio-Ethanol Kaminmöbel eine saubere Sache. Es entstehen weder Rauch, Ruß noch Asche. Deshalb wird kein Schornstein benötigt und der Kamin kann überall in der Wohnung aufgestellt werden. Lediglich für eine ausreichende Belüftung ist zu sorgen, da bei der Verbrennung von Bio-Ethanol neben Wasserdampf auch CO2 entsteht.
Die Kaminmöbel von Spartherm erfüllen alle Sicherheitsanforderungen und entsprechen in allen Punkten der relevanten DIN-Norm 4734-1. Als Rückbrandsicherung befindet sich über der Brennwanne eine Matte aus nicht-brennbarem Keramik-Vlies. Zudem wird das Bio-Ethanol über Glasfaserdochte vom Tank zum Brenner transportiert, wodurch Flamme und Tank thermisch und räumlich voneinander getrennt sind.

Spartherm Feuerungstechnik GmbH
49324 Melle

www.spartherm.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-11

Feuer to go

Travelmate ist ein Kamin zum Mitnehmen. Die rauchfreie Verbrennung ermöglicht die Loslösung des Feuers von einem festen Standort. Die vollwertige Wärmequelle ist unkompliziert an jedem Ort...

mehr