kermi GmbH

Duschabtrennung mit Deckenstütze

Die Duschabtrennung von kermi kann variabel stabilisiert werden

Die Walk-In XB von Kermi ist eine Duschabtrennung in unterschiedlichen Glasvarianten. Als Walk-In XB Wall ist sie mit variabler Stabilisierung zur Wand oder Decke erhältlich. Die Stabilisierung besteht aus eloxiertem Aluminium und hochwertigem Metall. Ob diese als Decken- oder Wandstütze angebracht wird, ist abhängig von der Badsituation oder dem Designkonzept. Zuverlässig stabil sind beide Varianten, die 8 mm dicke Glasscheibe wird sicher gehalten. Die Abtrennung ist serienmäßig bis zu einer Höhe von 2 m erhältlich, die stabilisierende Deckenstütze bis 2,70 m. 

Kermi GmbH, 94447 Plattling
www.kermi.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2014

Barrierefrei und sicher

Die neue Walk-in Basic auf barrierefreiem Duschplatz ist die Einsteigerklasse unter den Walk-in Duschlösungen von Kermi. Und für eine individuelle Planung je nach Badgrundriss und Kundenwunsch...

mehr
Ausgabe 12/2010

Hereinspaziert

Das Duschentwässerungssystem ACO ShowerDrain Walk-in rückt den Boden in den Blickpunkt der Bad-Gestaltung. Es handelt sich um eine Entwässerungswanne aus hochwertigem Edelstahl, der ein ebenso...

mehr
Ausgabe 09/2008

Schlichte Duschabtrennung

Die Duschabtrennung Walk von Artweger ist hochgradig transparent und gestalterisch auf ein Minimum reduziert. Sie besteht aus großen Glasscheiben, die lediglich durch Klebeverbindungen mit kleinen...

mehr
Ausgabe 02/2018

Sandgestrahlte Duschgläser

Glasduschen von glassdouche sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und werden exakt nach Aufmaß geliefert – bei Bedarf auch mit Spezialzuschnitten (Eckausschnitt, Schrägschnitt, Rundbögen,...

mehr
Ausgabe 07/2012

Außenbeleuchtung

Eine ästhetische Lichtwirkung im Außenbereich erzeugt die Trilux Altigo LED Leuchte. Sie setzt nicht nur im Boden, sondern auch an Wänden und Decken oder als freistehende Pollerleuchte lineare...

mehr