Deutscher Ingenieurbaupreis 2022 ausgelobt

Der Deutsche Ingenieurbaupreis wird in diesem Jahr zum vierten Mal als Staatspreis in gemeinsamer Trägerschaft des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen sowie der Bundesingenieurkammer ausgelobt. Der Preis ist, staatspreisangemessen, mit 60 000 € dotiert. Die Auslobung und die Durchführung des Preises nimmt das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) vor, der Einsendeschluss ist der 12. Mai 2022!

„Mit dem Deutschen Staatspreis für den Inge­nieurbau“, so Klara Geywitz, Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, „zeichnen wir Ingenieurinnen und Ingenieure aus, die den Mut haben, Neues zu wagen und die Inge­nieurbaukunst damit zum Markenzeichen unseres Landes zu machen. Wir sind froh, sie und die Bundesingenieurkammer an unserer Seite zu wissen, wenn es darum geht, die Baukultur in Deutschland weiterzuentwickeln.“

Details der Auslobung sowie die zur Teilnahme erforderlichen Unterlagen stehen online bereit.

www.DIngBP.de
x

Thematisch passende Artikel:

Premiere: Deutscher Ingenieurpreis ausgelobt

Bundesbauministerium lobt mit der Bundesingenieurkammer (BIngK) den mit insgesamt 60000 € dotierten wichtigsten Staatspreis für Ingenieurbaukunst aus

Der Deutsche Ingenieurbaupreis wird in diesem Jahr erstmals in gemeinsamer Trägerschaft durch das Bundesbauministerium und die Bundesingenieurkammer (BIngK) ausgelobt. Der mit Preisgeldern von...

mehr
Ausgabe 2021-03

Deutscher Ingenieurbaupreis 2020 an Ulmer Kienlesbergbrücke

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die Bundesingenieurkammer (BIngK) haben in gemeinsamer Trägerschaft zum dritten Mal den Deutschen Ingenieurbaupreis vergeben. Als...

mehr
Ausgabe 2016-05

Deutscher Ingenieurbaupreis erstmals ausgelobt www.DingBP.de

Der Deutsche Ingenieurbaupreis ist erstmals in gemeinsamer Trägerschaft durch das Bundesbauministerium und die Bundesingenieurkammer (BIngK) ausgelobt worden. Der mit Preisgeldern von insgesamt...

mehr

Deutscher Ingenieurbaupreis 2018 verliehen

Der mit 30.000 Euro dotierte Deutsche Ingenieurbaupreis ging an das für den Testturm verantwortliche Ingenieurbüro Werner Sobek Stuttgart AG. Bauherr des Projekts ist die ThyssenKrupp Business...

mehr

BMI und BIngK vergeben Deutschen Ingenieurbaupreis 2020

Ulmer Kienlesbergbrücke ausgezeichnet

Als Siegerprojekt des als Staatspreis bedeutendsten Preises für Bauingenieurinnen und Bauingenieure in Deutschland wurde die Kienlesbergbrücke in Ulm ausgewählt. Die Konzeptidee stammt vom Büro...

mehr