Designheizkörper aus Edelstahl

Der Designheizkörper Runtal Alban von Zehnder fügt sich mit seiner klaren geometrischen Formsprache und der dezenten Oberfläche aus handpoliertem Edelstahl in jedes moderne Badambiente ein. Die seitlich offenen Vierkantrohre vereinen Formgebung und Funktion: Durch seitliches Einführen können hier auch große Badetücher bequem eingehängt werden. Die hochwertige Oberfläche ist leicht zu reinigen und sorgt dadurch für ein Höchstmaß an Hygiene. Runtal Alban ist für den klassischen Warmwasserbetrieb in drei Bauhöhen (1000/1380/1760 mm) erhältlich und bietet somit ideale Anpassung an die baulichen Anforderungen. Zudem ist eine Ausrichtung der Vier-kantrohre sowohl nach links wie rechts möglich und sorgt für flexible Montage. Die Marke Runtal steht für hochwertiges Design mit gestalterischem Anspruch. 

Zehnder Group Deutschland GmbH, 77933 Lahr
www.zehnder-systems.de, www.runtal.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-8/9

Schwarzer Türgriff mit weicher Haptik

Als „Kosmos Schwarz“ bezeichnet die Karcher GmbH einen speziellen Farbton der „Black Edition“. Die Farbe wird als Pulverbeschichtung auf den Edelstahl-Türgriff aufgetragen. Die Oberfläche ist...

mehr
Ausgabe 2011-12

Flach auf der Wand

Gira hat ein Schalterprogramm im Sortiment, das ledig­lich 3 mm aufträgt. Das flächige Design wird unterstützt von der senkrecht stehenden Schalterwippe, die die bündige Oberfläche nicht...

mehr
Ausgabe 2013-03

Energieeffizienter Aluminium-Heizkörper

Eine moderne Optik gewinnt bei der Wahl des passenden Heizkörpers ebenso an Bedeutung wie energieeffiziente Technik. Mit dem neuen Aluminium-Designheizkörper Canyon reagiert der belgische Hersteller...

mehr
Ausgabe 2011-03

Aus einer Hand

Mit der platzsparenden ComfoBox apart präsentiert Raumklima-Spezialist Zehnder auf der ISH 2011 in Frankfurt eine innovative Variante seines Kompaktgeräts ComfoBox. Die neue ComfoBox apart vereint...

mehr