Design trifft Technik

FlatLine ist ein Heizkörper ohne sichtbare Schweißpunkte und mit einer wasserführenden, flachen Vorderseite, was bedeutet, dass die Wasserleitungen direkt in die flache Frontseite eingearbeitet sind. FlatLine kombiniert diese Technologie mit hohen Ansprüchen an die Inneneinrichtung; darüber hinaus ist der Heizkörper günstig im Verbrauch, da sich FlatLine ganz besonders für den Anschluss an Niedrigtemperatur-Heizsystemen eignet. Da die Wasserleitungen in das Innere der Frontseite eingearbeitet sind, wird die Wärme direkt ab­gegeben. Aufgrund der zeitlosen Optik mit einem Finish in mattem, edlem Strukturlack passt der FlatLine ins jedes Interieur.


Vasco bvba
BE-3650 Dilsen

www.vasco.be

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Energieeffizienter Aluminium-Heizkörper

Eine moderne Optik gewinnt bei der Wahl des passenden Heizkörpers ebenso an Bedeutung wie energieeffiziente Technik. Mit dem neuen Aluminium-Designheizkörper Canyon reagiert der belgische Hersteller...

mehr
Ausgabe 2010-06

Zeitlos schön

Die Design-Heizkörper von Vasco integrieren sich optisch und funk- tional nahtlos in das Interieur. Für das Bad gibt es das Modell Bryce, das mit seinen vertikalen Aluminiumprofilen die...

mehr