Dehnfugenprofile

Dehnfugen-Profile aus dem Duraflex-Programm von Dural sorgen für bautechnisch einwandfreie, ästhetische Lösungen. Für im Dünnbett verlegte Fliesen- und Naturstein-beläge werden strapazierfähige PVC-Ausführungen in verschiedenen Breiten angeboten − für Innenräume, Terrassen und Balkone. Bei stärkeren Beanspruchungen sind Duraflex SF-Profile aus Metall geeignet – für die Verlegung im Dünn- oder Dickbett, z. B. bei Industrieböden oder Verkaufsflächen. Für Gebäudetrenn- und Wanddehnfugen wird Duraflex SE empfohlen, auch für den nachträglichen Einbau bei der Sanierung schadhafter Bewegungsfugen. Die Duraflex-Schwerlastprofile aus Voll-Aluminium eignen sich zur Lastabtragung wie zur Aufnahme horizontaler und vertikaler Bewegungen.

Dural GmbH
56412 Ruppach-Goldhausen

www.dural.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07

Mobile Steckdose

Das stromführende Profilsystem P-Track von Dural bietet sich für mobile Steckdosen an. Diese werden in das Profilsystem eingesteckt und mit einer Vierteldrehung befestigt. Das Profil lässt sich...

mehr
Ausgabe 2012-08

Anschluss finden

Mit den Wand-/Bodenprofilen T-Cove und Duracove von Dural ist unsauberen Eckbereichen ein Ende gesetzt. Die T-Cove-Profile gibt es in 2,50m Länge, in den drei Breiten 12, 16 und 22mm und in den vier...

mehr