Das neue Bild der Fassade

Dass die Sanierung von Gebäudehüllen nicht ein notwendiges Übel sein muss, zeigt der Band aus der Reihe imagine der TU Delft. Zunehmend wird die Sanierung einer Fassade als Chance betrachtet, sie leistungsfähiger und nachhaltiger zu machen. Die Forschungsgruppe Fassade der TU Delft erläutert in der vorliegenden Publikation die mög­lichen Strategien einer Sanierung: das Ersetzen, das Ummanteln, das Hinzufügen und das Abdecken. Anhand einiger vorbildlicher Bauten werden Sanierungen beispielhaft verdeutlicht. Bilder, Skizzen und Zeichnungen, die leider etwas klein sind, ergänzen den Text. Im Anschluss finden sich von den Autoren in Workshops mit Firmen und anderen Wissenschaftlern entwickelte Prinzipien der Fassadensanierung – kurz und skizzenhaft erklärt. Reimagining the envelope präsen­tiert dem Leser Lösungsansätze für Fassadeneingriffe mit dem Blick auf den heutigen Stand der Technik und was in Zukunft sein kann. SaM

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2014

Lichtdurchfluteter Tripod Forschungsinstitut, Delft/NL

In direkter Nähe zum Campus der Technischen Universität Delft entstand in der Stadt 2012 ein neues Zentrum für Forschung und Innovation: Der Science Port Holland „Technopolis“. Auch Deltares, ein...

mehr
Ausgabe 11/2013

Rechenzentrum, Delft/NL www.cepezed.nl

Gebäude mittels Schleiern (gerne aus Metall) dem ersten Blick zu entziehen ist eine architektonische Strategie der Niederländer. So hat aktuell das Delfter Architekturbüro Cepezed ein eher schlicht...

mehr
Ausgabe 08/2012

Schwingende Klinkerfassade Institutsgebäude der TU München, München

Das im Jahr 1959 von Franz Hart erbaute Haus 505 auf dem Campus der Münchener TU war ein beeindruckender Sichtbetonbau. Aufgrund des nicht mehr zeitgemäßen Energie- und Brandschutzes wurde das...

mehr
Ausgabe 02/2012

3D-Textilbewehrung

Eine Neuheit für die Bewehrung von Betonfassadenplatten hat die Firma V. Fraas Solutions in Textile mit einer Bewehrung in Form eines 3-D-Textils entwickelt. Sie besteht aus zwei Textillagen im...

mehr