Dampfbad trifft Regendusche

Fabio Lenci hat mit seiner Duschkabine Light ein Stück Wellness für das eigene Bad kreiert. Light aus dem Hause Teuco kombiniert die effizienten Funktionen einer Dusche mit dem Komfort einer geschlossenen Kabine. Die kleinen Düsen des neuen Duralight®-Dachs sorgen für ein Duscherlebnis wie bei einem Regenschauer. Dieser Effekt lässt sich noch mit einer Wasserfallfunktion erweitern. Der Dampf in der geschlossenen Kabine sorgt zusammen mit der Umgebungsbeleuchtung für einen Cocooning-Effekt ohne Wärmeverluste. Trotz zahlreicher Funktionen wirkt die Duschkabine leicht und reduziert. Grund dafür ist die Modellierbarkeit des Verbundmaterials Duralight®, welches eine zentimetergenaue Anpassung der Bauteile ermöglicht.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12

Flachdachfenster- Systemerweiterung

Das Flachdachfenster Light + Air vom Hersteller Kingspan Essmann lässt sich mit modular wählbaren Funktionen und Ausstattungen in Flachdachumgebungen integrieren. Es kann wahlweise als...

mehr
Ausgabe 2016-02

Laminatfußboden im Bad

Mit der Einführung von Laminatfußböden mit aqua+ Eigenschaft reagiert EGGER auf die Trends zu mehr Wohnlichkeit und Naturmateria-lien in Bädern. Die feuchteresistenten Laminatfußböden sind durch...

mehr
Ausgabe 2014-07

Erfolgsmodell im neuen Look

Mit dem neuen Design-Konzept „Liberta“ für das Erfolgsmodell Schindler 3 300 können die persönlichen Vorstellungen in der Gestaltung von Aufzugkabinen ganz gezielt umgesetzt werden. Mit den...

mehr