DBZ Werkgespräch: BSU, Hamburg
DBZ.de/werkgespraech

Gemeinsam mit Architekten und Industriepartnern präsentiert die DBZ Deutsche BauZeitschrift in der Reihe Werkgespräch herausragende Bauwerke. In dem Fachsymposium für Architektur und Bautechnik stellen Architekten und Hersteller technologische Neuerungen in der Architektur vor.

Am 25. Februar 2015, um 18 Uhr steht die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU), Hamburg, auf dem Programm. Die BSU bildet eine Landmarke im Stadtteil Wilhelmsburg. Von Sauerbruch Hutton entworfen, ist die BSU Teil der IBA Hamburg. Wir
laden Sie ein, mit uns in der BSU die Einführung in das Projekt durch OberbaudirektorProf. Jörn Walter sowie die Vorträge von Tanja Reiche, Sauerbruch Hutton, von NBK Keramik (Fassade) und OBJECT CARPET zu erleben. Es gibt anschließend eine Führung durch das Gebäude, Ausklang bei Wein und Häppchen. Moderiert wird der Abend von Sarah Centgraf, DBZ Redaktion. Anmeldung unter DBZ.de/werkgespraech erbeten, die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!

x

Thematisch passende Artikel:

DBZ Werkgespräch

Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg Sauerbruch Hutton, Berlin

Der Neubau der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt vom Architekturbüro Sauerbruch Hutton aus Berlin soll als Teil der Internationalen Bauausstellung Hamburg 2013 zu einer nachhaltigen...

mehr

Ein neues Museum für eine neue Stadt

Sauerbruch Hutton gewinnt Wettbewerb für das M9 Museum in Venedig

Matthias Sauerbruch und Louisa Hutton sind die Gewinner des Internationalen Architektur- und Design Wettbewerbs für das M9, das 2014 in Venedigs Vorstadt Mestre eröffnen soll. An dem Wettbewerb um...

mehr

ARCH+ features 79: Normarchitektur – Von Durand zu BIM in Hamburg

in diesem Jahr setzt der BDA Hamburg seine Kooperation mit ARCH + fort. Dieses Mal geht es um das Thema Normierung in der Architektur - aus historischer und aktueller Sicht. Ziel von...

mehr

DBZ Werkgespräch lud in die BSU, Hamburg Wilhelmsbug

Sauerbruch Hutton, Prof. Jörn Walter, NBK Fassadenkeramik, Object Carpet und die DBZ-Redaktion vermittelten einem großen Fachpublikum ein ganz besonderes Haus, direkt vor Ort

Das erste DBZ Werkgespräch in diesem Jahr war wie schon seine Vorgänger in Düsseldorf und Schöningen ein schöner Erfolg für alle Teilnehmer. Wieder bestätigte sich unser Konzept, die...

mehr

Noch ein Sauerbruch Hutton!

Sauerbruch Hutton baut ein Unternehmensgebäude ohne ihre berühmte Handschrift

Die Firma Hager Group hat sich ein Gebäude von Sauerbruch Hutton gegönnt. An der Grenze zu Deutschland, in der Stadt Obernai ist das Hager Forum entstanden. Sauerbruch Hutton, das wohl meist geehrte...

mehr