Bye bye Jo Eisele www.architektur.tu-darmstadt.de, www.es-a.de

Jo Eisele kann man mit gutem Gewissen als Urgestein des Fachbereichs Architektur an der TU Darmstadt bezeichnen. Seit über 40 Jahren, zuerst als Student, später als wissenschaftlicher Mitarbeiter und schließlich als Professor, ist er mit dem Fachbereich verbunden. Bereits im vergangenen Jahr emeritiert fand nun Anfang Dezember 2014 im Rahmen der Mittwochabendvorträge die letzte Vorlesung von Prof. Eisele mit dem Titel „…und kein bisschen weiser!“ statt.

Jo Eisele studierte von 1971 bis 1978 nach einem kurzen Studium des Bauingenieurwesens an der (damals) Technischen Hochschule Darmstadt Architektur. Im Anschluss war er fünf Jahre lang wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Entwerfen und Industrialisiertes Bauen unter der Leitung von Prof. Hansjakob Führer. Es folgten mehrere Gastprofessuren in Bremen, Braunschweig und auch in Darmstadt, bis Jo Eisele schließlich einen Ruf an die Technische Hochschule Darmstadt erhielt. Er übernahm 1990 als Nachfolger von Günter Behnisch das Fachgebiet Entwerfen und Baugestaltung.

Seine Themen waren schwerpunktmäßig Büro- und Arbeitswel­-ten, Hochhausbau sowie Baukonstruktion und Materialeinsatz. In diesen Bereichen prägte er auch maßgeblich die Publikationswelt mit Standardwerken. Aktuell ist er noch in das Projekt ETA-Fabrik der TU Darmstadt eingebunden. Der DBZ-Redaktion war und wird sein Jo Eisele stets freundschaftlich und fachlich intensiv zugewandt. Wir wünschen ihm das Beste für den (Un)Ruhestand und hoffen auf einen noch lange anhaltenden und stets geistreichen Austausch.

Thematisch passende Artikel:

Bye Bye Jo Eisele

Abschiedsvorlesung Professor Eisele, Fachgebiet Entwerfen und Baugestaltung, Fachbereich Architektur, am 3. Dezember 2014

Jo Eisele kann man mit gutem Gewissen als Urgestein des Fachbereichs Architektur bezeichnen. Seit über 40 Jahren zuerst als Student, später als wissenschaftlicher Mitarbeiter und schließlich als...

mehr

Abschiedsvorlesung

Professor Manfred Hegger, Entwerfen und Energieeffizientes Bauen, spricht am 11. Juni 2014 in Darmstadt

Der letzte Mittwoch-Abend-Vortrag am Fachbereich Architektur der Technischen Universität Darmstadt in diesem Sommersemester ist gleichzeitig die Abschiedsvorlesung von Prof. Manfred Hegger. Er findet...

mehr
Ausgabe 2019-10

„Dorfladen +“

Im Rahmen einer Summerschool haben über 15 Architektur-Studenten der TU Darmstadt aus dem Fachbereich Entwerfen und Städtebau ein Konzept umgesetzt, das strukturschwache Regionen in Deutschland mit...

mehr
Ausgabe 2009-11

Startpunkt EnEV 2009 Zertifikats-Fernlehrgang „Wohngebäude im Bestand“ gestartet

Am 1. Oktober 2009 trat die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 in Kraft. Pünktlich dazu startet der aktualisierte Zertifikats-Fernlehrgang „Wohngebäude im Bestand“. Die Inhalte sind für...

mehr
Ausgabe 2009-07

Qualitätslabel „Energieberater“ „Energieberater TU Darmstadt“ erschließen sich den Markt

Ab sofort dürfen 18 Absolventen den Titel „Energieberater TU Darmstadt“ führen, da sie die entsprechende schriftliche Abschlussprüfung an der TU Darmstadt bestanden haben. Die Universität führt...

mehr