Beiträge zur Stadtbaukultur
Deutscher Städtebau- und Sonderpreis ausgelobt

Seit 1980 dient der Deutsche Städtebaupreis unverändert der Förderung einer zukunftsweisenden Planungs- und Stadtbaukultur. Unter der Schirmherrschaft des Deutschen Städtetags wird er von der Wüstenrot Stiftung gefördert, ausgelobt von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL). Der Preis prämiert städtebauliche Projekte, die sich durch nachhaltige und innovative Beiträge zur Stadtbaukultur auszeichnen. Der parallel zum Städtebaupreis ausgelobte Sonderpreis dient der Akzentuierung besonders dringlicher Handlungsfelder im Städtebau und in der Stadtplanung. Bis zum 30. April 2010 können sich freischaffende und angestellte Stadtplanerinnen und Stadtplaner, Architektinnen und Architekten, Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten sowie öffentliche und private Planungsträger um die Preise bewerben. Der mit 15 000 € dotierte Hauptpreis wird ebenso wie der mit 5 000 € ausgestattete Sonderpreis in der Regel ungeteilt vergeben. Die bis zu fünf Auszeichnungen sind mit jeweils 1 000 € dotiert.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-12

Deutscher Städtebaupreis 2018

Seit 1980 dient der mit insgesamt 25?000?€ dotierte Deutsche Städtebaupreis der Förderung einer zukunftsweisenden Planungs- und Stadtbaukultur. Er wird ausgelobt von der Deutschen Akademie für...

mehr
Ausgabe 2018-02

Deutscher Städtebaupreis 2018 ausgelobt

Noch bis zum 15.?April 2018 können sich frei­schaffende und angestellte Stadtplaner/innen, Architekten/innen, Landschaftsarchitekten/innen sowie öffentliche und private Planungsträger/innen um den...

mehr
Ausgabe 2014-02

Deutscher Städtebaupreis 2014 ausgelobt www.staedtebaupreis.de

Die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung lobt mit Beginn des neuen Jahres den Deutschen Städtebaupreis 2014 aus. Unter der Schirmherrschaft des Deutschen Städtetages wird der Preis in...

mehr

Deutscher Städtebaupreis 2014

Einreichungsfrist bis zum 15. April 2014 verlängert

Noch bis 15. April 2014 können sich freischaffende und angestellte Planerinnen und Planer sowie öffentliche und private Planungsträger um die Preise bewerben. Mit dem Deutschen Städtebaupreis...

mehr
Ausgabe 2014-11

Deutscher Städtebaupreis 2014 verliehen www.staedtebaupreis.de, www.dasl.de

Am 9. Oktober wurde im Neuen Schloss in Stuttgart, im Beisein von rund 400 Gästen, der Deutsche Städtebaupreis 2014 verliehen. Ausloberin ist die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung...

mehr