Barrierefreie Raumspartür

Für den barrierefreien und unabhängigen ­Zugang zu Sanitärräumen sind Türkonstruk­tionen gefragt, die planerische und funk­tionale Ansprüche verbinden. Um diese ­Anforderungen zu erfüllen, hat Küffner ­Aluzargen eine schwenkbare Raumspartür konzipiert. Diese ermöglicht eine platzsparende und ergonomisch vorteilhafte Bedienung. Die barrierefreie Türkonstruktion vom Typ RST ist mit jeder Türzarge kombinierbar, sie öffnet einseitig und dreht dabei lediglich 1/3 der gesamten Türblattbreite in einen Raum auf. Für Rollstuhlfahrer bleibt der ­Türdrücker stets in erreichbarer Nähe. Der Bewegungsablauf ist identisch mit dem einer normalen Drehflügeltür. Die höchst funktionalen Eigenschaften der Küffner Raumspartür hat der TÜV Rheinland DIN-CERTCO mit dem Qualitätszeichen „DIN-geprüft barrierefrei“ zertifiziert. 

Küffner Aluzargen GmbH & Co. OHG
76287 Rheinstetten

www.kueffner.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12

Barrierefreie Raumspartür

Die barrierefreie Raumspartür Typ RST von Küffner ermöglicht Menschen mit Gehhilfe, Rollator oder Rollstuhl die selbstständige Nutzung. Die Tür ist behindertengerecht, weil sie sich ohne...

mehr
Ausgabe 2020-02

Rückbaubare Fassadenprofile für Jugendherberge in Bayreuth

Für die Bayreuther Jugendherberge verwendete das Architekturbüro LAVA Alumiumpaneele von Küffner. Die Fassaden zwischen den raumhohen Fenstern der Zimmer und Seminarräume wurden mit einer...

mehr
Ausgabe 2018-09

„Le Signe“, Chaumont/FR

Im Herzen des Kulturviertels der französischen Stadt Chaumont befindet sich „Le Signe – Centre national du Graphisme“. Für das na- tionale Grafikzentrum gestalteten die Pariser Architekten...

mehr
Ausgabe 2015-12

Blendschutz mit Raffstores

Die Raffstores von LAKAL verbinden Sonnenschutz mit Tageslichtnutzung. Die Raffstores und Lamellen gibt es in verschiedenen Ausführungen (z.?B. besonders windstabil oder blickdichter Lamellenschluss)...

mehr