Auslobung „Tibes Stipendium“
www.bda-berlin.de

Der BDA, Landesverband Berlin e.V., vergibt im März 2012 erstmalig das „Tibes Stipendium“ in Höhe von 5 000 €. Mit dem Stipendium, das künftig alle drei Jahre ausgelobt wird, unterstützt der BDA die Realisierung von Studienvorhaben im Bereich von Architektur und Bauen, der Architekturvermittlung, der Architekturtheorie und der Architekturgeschichte. Das Stipendium soll Master- und Diplom-StudentInnen, AbsolventInnen sowie DoktorandInnen an den Berliner Hochschulen bei der Erarbeitung von spezifischen Entwürfen, empirischen und theoretischen Untersuchungen, Doktorarbeiten und sonstigen architektonischen, architekturtheoretischen oder bauproduktionsbezogenen Arbeiten unterstützen.

Bewerbungsfrist: 28. Februar 2012, 12.00 Uhr in der Geschäftsstelle des BDA Berlin, Mommsenstraße 64, 10629 Berlin.

Laufzeit Stipendium: April 2012- Juni 2013.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10

Nur für Berliner: Tibes Stipendium www.bda-berlin.de

Der Bund Deutscher Architekten, Landesverband Berlin e.V., lobt zum zweiten Mal das mit 5?000 € dotierte Tibes Stipendium aus. Mit der Preissumme wird die Realisierung von Studienvorhaben im Bereich...

mehr

Endlich: Stipendium für die Politik!

Institut für Raumexperimente (Prof. Olafur Eliasson) vergibt Stipendium an Berliner PolitikerIn

"Politik ist die Kunst des Möglichen, Kunst ist die Politik des Unmöglichen", das steht leitmotivisch über der ungewöhnlichen Aktion des Instituts für Raumexperimente der UdK Berlin unter der...

mehr