Ausgezeichnet

Ytong Multipor Mineraldämmplatten wurden mit dem Gütesiegel „natureplus“ ausgezeichnet. Die Zertifizierung belegt den ökologischen Anspruch eines streng nach Nachhaltigkeitskriterien geprüften Baustoffes. Das Zertifikat „natureplus“ gilt als das europaweit strengste Prüfzeichen im Bereich ökologisches und wohngesundes Bauen für Bauprodukte. Zur Zertifizierung werden nur Produkte zugelassen, die zu 85 % aus nachwachsenden oder mineralischen Rohstoffen bestehen. Nach strengen wissenschaftlichen Kriterien werden die Baustoffe dann auf Umweltverträglichkeit, Gesundheitsverträglichkeit und Gebrauchstauglichkeit geprüft. Die Ytong Multipor Mineraldämmplatte ist ein silikatischer Dämmstoff, gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-23.11-1501 bzw. Europäisch Technischer Zulassung ETA-05/0093, der Umweltdeklaration EPD-XEL-2009212-D nach ISO 14025 sowie natureplus-Zertifizierung 040-0812-086-1. Das Produkt entspricht der Baustoffklasse A1 nach DIN EN 13501-1 und ist faserfrei. Die Einsatzgebiete im Neu- und Altbau sind z.B. Innendämmung und Deckendämmung in Tiefgaragen, Kellern und Durchfahrten (Kerndämmung bzw. Dämmung zweischaligen Mauerwerks).

Ytong Multipor Mineraldämmplatte/ Xella Dämmsysteme GmbH
Fax: 08 00/5 35 65 78
info@xella.com
www.ytong-multipor.de www.heinze.de/697379

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09

Innendämmung – Gesundes Wohnraumklima

Speziell für die Innendämmung eignen sich die Ytong Multipor Mineraldämmplatten auf Grund der hohen Diffusionsoffenheit und der kapillaraktiven Eigenschaften. Bei der Verarbeitung wird keine...

mehr
Ausgabe 2017-06

Fassadengestaltung mit WDVS

Mit dem 2-lagig verarbeiteten Wärmedämm-Verbundsystem aus Multipor-Mineraldämmplatten von Xella können Fassaden anspruchsvoll gestaltet und modelliert werden. Dazu werden die Fassadendämmplatten...

mehr
Ausgabe 2013-08

Hanf-Filz Dämmstreifen zur Entkopplung

Bei der Verarbeitung des Multipor-Innendämmsystems ist das unterschiedliche Dehnungs- oder Setzungsverhalten von Bestandskonstruktionen zu berücksichtigen. Als Entkopplungsstreifen gegenüber...

mehr
Ausgabe 2010-10

Drehscheibe für U-Werte

Ytong schlägt neue multimediale Seiten auf und bringt die Mineraldämmplatte Ytong Multipor als App auf das iPhone oder den iPad. Die App ist als schnelle Hilfestellung im täglichen Alltag gedacht....

mehr
Ausgabe 2015-01

Ytong für den Mehrgeschossbau

Ytong präsentiert auf der BAU u.?a. den Ytong PP?4 mit einem Lambdawert von 0,10 W/(mK), der entsprechend den Anforderungen der aktuellen EnEV integrierten Wärmeschutz mit hoher Druckfestigkeit...

mehr