Aufsparrendämmung für Dachgauben

Bei Dachsanierungen wird meist auch die Wärmedämmung eines Daches auf einen modernen Stand gebracht. Für bewohnte Dach­geschosse kommen dabei bevorzugt Aufsparrendämmungen zum Einsatz. Aus den Dämmebenen ragen Dachgauben als Wärme­brücken heraus. Mit den Luftdichtun­gen, Dämmungen, Unterdächern und Koramic-Dachziegeln von Wienderberger ist diese Aufgabe im System lösbar. Die Luftdichtheitsebene wird z. B. mit der Unterspannbahn Classic 2S sichergestellt. Mit der Klebstoff-in-Klebstoff-Klebetechnik ist eine luftdichte Membran herstellbar. Darauf folgt die Aufsparrendämmung. Je nach Anforderung oder Wunsch kann die Aufsparrendämmung Eco, Com­fort oder Max zum Einsatz kommen. Alle Varianten besitzen eine aufkaschierte Unterdeckbahn, die zusammen mit dem Nut-Feder-System zusätzlich eine hohe Winddichtigkeit des Dämmpaketes ermöglicht.

Wienerberger GmbH
30659 Hannover

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01

Alles oberhalb des Sparrens

Wienerberger bietet seinen Verarbeitern gesamtheitliche Lösungspakete an und hat sein Portfolio um ein Puzzlestück erweitert: die Dämmung. Ab sofort stehen drei Varianten der neuen...

mehr
Ausgabe 2016-11

Luftdichtheitsebene über den Sparren

Das Dachdämmpaket puren plus besteht aus zwei Dämmebenen und sichert Wärmeschutz im Passivhausstandard. Zwischen den Sparren liegen 10?cm Mineralwolle, über den Sparren kommt das 14?cm dicke...

mehr
Ausgabe 2019-05

Neue Farben für das Dach

Den Flachziegel Plano 11 von Wienerberger Koramic gibt es neben den bestehenden Farben Naturrot, Rot engobiert, Schiefergrau, Schwarz und Anthrazit jetzt auch in edelgraphit. Der Plano 11 wird...

mehr
Ausgabe 2019-05

Aufsparrendämmung mit Anti-Rutsch-Oberfläche

Für die Arbeitssicherheit auf dem Dach hat Isover die Holzweichfaserplatte Integra AP HWF Top entwickelt. Ein Sicherheits-Plus in der Bauphase: die Integra AP HWF Top Aufsparren-Dämmplatte hat die...

mehr