Armatur mit Verbrühschutz

Selbst bei Ausfall des Kaltwasserzulaufs schützt die neue Waschtischarmatur lino AS L13 von Conti+ die Nutzer vor Verbrühung. Denn der eingebaute Infrarotsensor begrenzt den Temperaturbereich für die Mischtemperatur je nach Wunsch zwischen 15 und 40 °C. Dieser thermostatische Schutzmechanismus verhindert zugleich, dass es bei Druckschwankungen zu Verbrühungen kommt, indem er die Heißwasserzufuhr in Anlehnung an EN 1111 normgerecht nach maximal 300 ml Wasserfluss abriegelt. Die Waschtisch-Standarmatur eignet sich insbesondere für den Einsatz in barrierefreien Bädern und in sensitiven Einrichtungen wie Seniorenheimen oder Kitas. Die linos AS L13 ist für den Netz- oder Batteriebetrieb ausgelegt und ist mit dem Wassermanagement-System sowie der Service APP von Conti+ kompatibel.   

Conti+
35435 Wettenberg
www.conti.plus
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-08

Wasser erleben

Aus einer streng geometrischen Architektur ergießt sich sanft ein natürlicher Wasserschwall: das ist HansaMurano X. Designer Bruno Sacco hat die Waschtischarmatur für HANSA|EDITION entworfen. Das...

mehr
Ausgabe 2017-05

Armatur mit linearen Formen

Die Armaturenserie Lineare von GROHE präsentiert sich mit schlankeren Dimensionen und klar definierten Umrissen. Auslauf und ergonomischer Hebel sind flach gestaltet und unterstreichen die...

mehr
Ausgabe 2013-11

Seitenbediente Waschtischarmaturen

Seitenbediente Armaturen für den Waschtisch liegen im Trend. Das Stuttgarter Unternehmen Hansa erweitert die Serien Hansaronda und Hansaligna um je eine Armatur mit seitlicher Bedienung. Nach dem...

mehr
Ausgabe 2012-10

Berührungslos und hygienisch

Die Sensorarmatur Modus E von Schell wurde für kleine und mittlere Waschbecken konzipiert und wird dort allen Anforderungen gerecht, die in öffentlichen Sanitärbereichen großgeschrieben werden....

mehr
Ausgabe 2008-09

Kubismus

Die Firma Jado erweitert ihr Vielfältiges Angebot an Armaturen, Waschtischen, Brausen und Bad- Accessoires sowie den passenden Beschlägen. Die Designer Friis & Moltke haben einen neuen Waschtisch...

mehr