Akustikdecke mit Tieffrequenz-Absorber

Gedina mit Extra Bass heißen die vollflächig verlegten Akustikdecken von Ecophon. Ein speziell entwickelter Tieffrequenzabsorber, der im Deckenhohlraum eingebracht wird, schluckt zusätzlich tieffrequente Hintergrundgeräusche und erhöht somit die Sprachverständlichkeit in Klassenräumen. Dank der Premium-Oberflächenfarbbeschichtung Akutex T verfügt Gedina über gute akustische Qualitäten und lässt sich einfach reinigen. Der hohe Lichtreflexionsgrad projiziert genug Tageslicht in den Raum, sodass Ressourcen und Umwelt geschont werden können. Bei dem Extra Bass handelt es sich um einen Tieffrequenz-Absorber von 50 mm Stärke, der im Deckenhohlraum eingelegt wird und ca. 50 % der Deckenfläche belegen sollte. Die Schallabsorber werden aus einer Glaswolle hergestellt, die mehr als 70 % recyceltes Altglas mit einem regenerativen pflanzenbasierten Bindemittel kombiniert.

Ecophon Deutschland, 23556 Lübeck
www.ecophon.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05

Dreidimensionale Akustikdecke

Ecophon Focus™ Ez heißt eine dreidimensionale Akustikdecke von Ecophon. Ihr Merkmal sind die schräg verlaufenden Kanten, die eine Verlegung im Zick-Zack ermöglicht. Mit Ecophon Focus™ Ez...

mehr
Ausgabe 2016-06

Absorber an der Wand

Ecophon stellt mit Akusto One ein Absorbersystem im attraktiven Design vor. Dabei handelt es sich um rahmenlose Wandabsorber, die flexibel und als kleinere Elemente kreativ über die Wände verteilt...

mehr
Ausgabe 2019-01

Akustik-Segel

Ecophon stellt Solo Baffle Wave als freihängende Schallabsorber vor, mit dem sich Decken in ein wellenbeweg-tes Meer verwandeln lassen. Die vertikal montierten rahmenlosen Paneele sind in...

mehr
Ausgabe 2014-12

Akustik im Patientenzimmer

Ecophon Hygiene Clinic ist ein Akustikdeckensystem, das speziell für Krankenhäuser konzipiert wurde. Mit zwei verschiedenen Kantenausführungen, A und E, erhalten z.?B. Stationszimmer, Flure oder...

mehr
Ausgabe 2016-10

Hochleistungsabsorber

Die Produktlinie fecophon besteht aus perforierten Holzabsorbern in unterschiedlichen Ausführungen sowie zwei Elementen aus Metall und Stoff. Mit dem Schallabsorber fecophon T80 lassen sich die...

mehr