Superscape 2020

MIXED-USE City

Superscape, ein Innovationspreis im Feld der Architektur und Stadtentwicklung, wird bereits zum vierten Mal ausgelobt. Insgesamt 153 Konzeptskizzen von Teilnehmer_innen aus 31 Ländern wurden zum diesjährigen Thema MIXED-USE City. Wohnen, Arbeiten und Urbane Produktion eingereicht.
Es handelt sich hierbei um die höchste Beteiligung seit Beginn des Wettbewerbs.

Im Kontext von Bevölkerungswachstum, steigender Urbanisierung sowie gesellschaftlicher Wandlungsprozesse galt es, Potentiale und Problemlösungen der Architektur und Stadtplanung auszuloten sowie visionäre Zukunftsblicke und gestalterische Experimente zu wagen, die auf Herausforderungen des städtischen Raums im Jahr 2050 eingehen.
Die Jury nominierte nun sechs Konzepte für die Shortlist, die bis Ende August 2020 weiter ausgearbeitet werden. Die Jury des Superscape 2020 setzt sich aus Angelika Fitz, Claudia Nutz und Andreas Rumpfhuber zusammen.
Im Verlauf des zweiten Jurymeetings Anfang September wird das Gewinnerprojekt gekürt. Im Rahmen einer Preisverleihung (geplant im Oktober 2020) wird der mit 10000 € dotierte Preis offiziell übergeben. Die weiteren TeilnehmerInnen der Shortlist erhalten jeweils eine Aufwandsentschädigung
von 2000 €.
Die GewinnerInnen des "Zusatzpreis Wien – Founders Lab", der in Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien vergeben wird, stehen dagegen schon fest. Vanessa Braun und Daniel Löschenbrand, den GründerInnen des Projekts „Stadtbauernhof“, wird dadurch die Teilnahme am zweimonatigen Lern- und Workshopformat „Founders Lab“ ermöglicht.

Weitere Informationen zum Innovationspreis finde Sie hier.

Thematisch passende Artikel:

Architekturkonzeptpreis Superscape 2018

Ideenwettbewerb für Architektur, Raumplanung und Design

Steigende Urbanisierung und Digitalisierung treiben die gesellschaftlichen Wandlungsprozesse stetig rascher voran. Bauliche, architektonische Maßnahmen sind in dieser Geschwindigkeit kaum...

mehr
2011-04

Deutscher Brückenbaupreis 2012 ausgelobt www.brueckenbaupreis.de

Die Bundesingenieurkammer und der Verband Beratender Ingenieure VBI haben am 8. März den „Deutschen Brückenbaupreis 2012“ ausgelobt. Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung...

mehr
2008-11

Integrierte Stadtentwicklung Masterstudiengang vermittelt bauliches und soziales Fachwissen

Auf die Bereiche Architektur, Soziale Arbeit und Stadtplanung ausgerichtet ist der berufsbegleitende Masterstudiengang „Stadt.Raum.Gesellschaft – Integrierte Stadtentwicklung“. Zielgruppe des am...

mehr
2020-04

Deutscher Ingenieurbaupreis 2020 ausgelobt

Das gleich vorweg: Bewerbungsschluss für den Deutschen Ingenieurpreis 2020 ist der 28. April 2020, 16 Uhr! Ausgelobt hat den Preis das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die...

mehr
2008-09

Tageslicht & Raumklima Velux-Architekten-Wettbewerb zum vierten Mal ausgelobt

Zum vierten Mal lobt Velux einen Architekten-Wettbewerb aus. Unter dem Titel „Tageslicht & Raumklima“ prämiert der Dachfensterhersteller realisierte Objekte, die ein herausragendes Wohnklima und...

mehr