eLBau

Masterstudiengang „Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung“ startet zum WS 2008/09 an der Bauhaus-Universität, Weimar

Der neue Masterstudiengang „eLBau - Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung“ ist berufsbegleitend konzipiert und baut auf den seit 2005 erfolgreich angebotenen Zertifikatsabschlüssen auf. Inhaltliche Schwerpunkte des Studiums sind die Bereiche Wärme und Energie, Feuchte, Schall und Brandschutz. Der Transfer zur Praxis wird durch Module wie Schadensanalyse, Passivhausplanung, Anlagentechnik sowie verschiedene messtechnische Praktika und Softwareworkshops sichergestellt. Ziel des Studiengangs ist die Einbeziehung von Energieeffizienz und Gebäudekomfort in den Entwurfsprozess und die Erstellung ganzheitlicher Sanierungskonzepte nach der Analyse vorhandener Schäden und Mängel.

Neben dem Masterstudium werden auch weiterhin verschiedene Zertifikatsabschlüsse angeboten. Hier können die Teilnehmer innerhalb eines Jahres ein rechtlich geregeltes Zertifikat der Bauhaus-Universität Weimar auf den Gebieten Wärme, Feuchte oder Schall erlangen. Zudem finden in regelmäßigen Abständen Online-Informationsveranstaltungen statt, an denen jeder über das Internet teilnehmen kann. Neben einer Vorstellung von Konzeption, Inhalten und Ablauf des Studiums können dort auch direkt Fragen an die Verantwortlichen gestellt werden.

Weitere Informationen:Das Studium kann innerhalb von vier Semestern absolviert werden und schließt mit dem Titel Master of Science ab, bei dem in Summe 60 Credits vergeben werden. Die Studierenden müssen mit einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 15 Stunden rechnen. Die Präsenzzeit vor Ort in Weimar beschränkt sich auf ca. 6-8 Tage pro Semester. Die Bearbeitung und Betreuung erfolgt über eine E-Lernplattform im Internet. Die Studiengebühren für den gesamten Masterstudiengang belaufen sich auf 9500,00 €.
Ansprechpartner: eLearning Bauphysik, Dipl.-Ing. Karin Gorges, Coudraystraße 11A 99423 Weimar
Tel. 03643/58-4823
Email: info@elearning-bauphysik.de
Internet: www.elearning-bauphysik.de

Thematisch passende Artikel:

Studieren per Mausklick

Informationsveranstaltung zu eLearning Bauphysik am 27. Februar 2009

Das weiterbildende Studienangebot eLBau (eLearning Bauphysik) der Bauhaus-Universität Weimar beteiligt sich am bundesweiten Fernstudientag mit einer virtuellen Informationsveranstaltung. Das Studium...

mehr

Schimmel im Internet

eLBau-live Veranstaltung zum Thema Schimmelpilz am 25. März 2009

Im zweimonatigen Rhythmus lädt die Professur Bauphysik der Bauhaus-Universität Weimar Praktiker aus verschiedenen Bereichen der Bauphysik zu einer Veranstaltung im virtuellen Klassenzimmer des...

mehr

E-Learning

Virtuelle Veranstaltung “Feuchteschäden an erdberührten Bauteilen” am 11. Februar 2009

Im zweimonatigen Rhythmus lädt die Professur Bauphysik der Bauhaus-Universität Weimar im Rahmen des weiterbildenden Studiums "eLBau" Praktiker aus verschiedenen Bereichen der Bauphysik zu einer...

mehr
2008-12

Bauphysik und Gebäudeoptimierung Neuer postgradualer Masterstudiengang an der Bauhaus-Universitat

Ganz billig ist er nicht, aber sicherlich zukunftssicher, der aktuell von der Bayreuther Agentur Acquin akkreditierte weiterbildende Masterstudiengang „Bauphysik und energetische...

mehr

Virtuelles Klassenzimmer

eLBau-live Luft und Trittschalldämmung am 15. Juni 2009

Im zweimonatigen Rhythmus lädt die Professur Bauphysik der Bauhaus-Universität Weimar im Rahmen des weiterbildenden Studiums eLBau Praktiker aus verschiedenen Bereichen der Bauphysik zu einer...

mehr