Helmut Richter (1941-2014)

Der Architekt Helmut Richter ist am Sonntag, 15. Juni 2014 nach langer schweren Krankheit, 2 Tage nach seinem 73. Geburtstag gestorben. Dies wurde von seiner Frau, Architektin Silja Tillner mitgeteilt.
 
Helmut Richter zählt zu den prägenden Architektenpersönlichkeiten Österreichs im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts sowie im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts. Er studierte an der Technischen Universität Graz Architektur, war Student des legendären Zeichensaales der sogenannten „Grazer Schule der Architektur“, wo er 1968 zum Diplomingenieur graduierte.
 
Von 1991 bis 2007 war er o. Univ.-Prof. an der Technischen Universität Wien, Lehrkanzel an der Abteilung für Hochbau 2. In den 17 Jahren seiner Lehrtätigkeit an der Technischen Universität Wien betreute er die unglaublich große Zahl von mehr als 500 Diplomarbeiten – darunter heute so bekannte Namen wie Andi Gerner (Gerner+Gerner), Jakob Dunkl und Gerd Erhartt (Querkraft Architekten) oder Hemma Fasch und Jakob Fuchs (fasch&fuchs architekten) - womit sein Wirken – unabhängig von seinem gebauten Werk und seinen zahllosen Vorträgen – von größter Nachhaltigkeit auf die österreichische und auch internationale Architektur ist. Er lud internationale Architekten, wie Richard Rogers, Peter Cook oder Norman Foster zu Vorträgen an die TU.

Das Begräbnis findet am Freitag, 4. Juli 2014, 11 Uhr auf dem Friedhof Ober St. Veit in Wien statt.

Thematisch passende Artikel:

Helmut-Hentrich-Stiftungspreis 2014

Helmut-Hentrich-Stiftung vergibt Reisestipendien für jahrgangsbeste Absolventen im Fachbereich Architektur, Einreichungen sind bis zum 31. Juli 2014 möglich

Verteilt auf zwei Reisestipendien im Wert von je 5.000 Euro ist der Helmut-Hentrich-Stiftungspreis jährlich auf insgesamt 10.000 Euro dotiert. In 2014 erfolgt die Auslobung in Kooperation mit HPP...

mehr

Helmut-Hentrich-Stiftungs-Preis 2018 ausgelobt

Das Kuratorium der Helmut-Hentrich-Stiftung verleiht in diesem Jahr zwei mit je 5.000 Euro dotierte Reisestipendien und würdigt damit herausragende Bachelor-Abschlussarbeiten im Fachbereich...

mehr
2019-7/8

Studierende gestalten neue Bushaltestelle

Zu Beginn des Wintersemesters 2018/ 2019 hatte Prof. Helmut Kleine-Kraneburg den Studierenden des Fachbereichs Architektur die Aufgabe gestellt, innovative und dennoch realisierbare Entwürfe für die...

mehr
2015-04

Helmut Hentrich Stiftungspreis 2015 www.hpp.com/stiftung

Die Helmut-Hentrich-Stiftung engagiert sich für die Förderung besonders talentierter Architekturstudenten. Der Stiftungspreis ist mit insgesamt 10?000 € jährlich dotiert und verteilt sich auf zwei...

mehr
2017-8/9

Nachhaltiges Baumanagement in Kärnten

Der berufsbegleitende Studiengang „Nachhaltiges Baumanagement“ an der FH Kärnten bil­det eine neue Generation von Experten im Querschnittsthema „Bauliche Projektentwicklung“ aus. Neben der...

mehr