Ökologische Dämmstoffe

Einen Überblick über ökologische, nachhaltige Dämmstoffe bietet das E-Book „Ökologische Dämmstoffe“, dessen Neuauflage kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Herausgeber Benz24 ist ein Onlinehändler im Baustoffsektor mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Auf knapp 60 Seiten werden die wichtigsten ökologischen Dämmmaterialien vorgestellt und verglichen. So können sich Baufamilien und ArchitektInnen einen Überblick über die Vor- und Nachteile von beispielsweise Blähton, Flachs oder Zellulose als Dämmmaterialien verschaffen. Interessant ist dabei auch der Vergleich mit herkömmlichen Dämmstoffen, der die entscheidenden Unterschiede noch einmal deutlich macht – und das sowohl aus ökologischer als auch aus bauphysikalischer Sicht.

Im Detail werden die folgenden Faktoren verglichen:

– Energieaufwand bei der Herstellung

– CO2-Ökobilanz der Dämmmaterialien

– Entsorgungs- und Recyclingmöglichkeiten

– Gesundheit während der Verarbeitung

– Gesundes Raumklima

– Wärmedämmung

– Sommerlicher Hitzeschutz

– Dampfdiffusionsfähigkeiten

– Brandschutz

Das E-Book beinhaltet zudem Experteninterviews zu Themen wie Trends und Entwicklungen im Dämm-Bereich, Fördermöglichkeiten und Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen. Erstmals erscheint in der Neuauflage des Ratgebers ein Interview über Passivhäuser mit allen wichtigen Fragen zum Thema, wie beispielsweise „Was macht ein Passivhaus aus?“ und „Ab wann lohnt sich ein Passivhaus?“ Neu ist in dieser Auflage außerdem eine Adressliste mit Ansprechpartnern aus verschiedenen ökologischen Bereichen.

https://benz24.de/ebook-ratgeber-oekologische-daemmstoffe/
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04

Decken Lösungen

Wer bei der Planung von abgehängten Decken originelles Design mit praxisgerechten akustischen Anforderungen verbinden möchte, muss sich nicht länger allein den Kopf zerbrechen. Denn für...

mehr
Ausgabe 2019-06

Ökologie und Ökonomie des Dämmens

Das Buch stellt das Thema der nachträglichen Gebäudedämmung bei Sanierungsmaßnahmen aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer Dämmmaßnahme dar. Zusammen...

mehr