Wohn- und Bürogebäude, Potsdam

Am Schwielowsee bei Potsdam errichteten
Scheidt Kasprusch Architekten ein modernes Wohn- und Bürohaus, das die Geschichte der benachbarten Villa Frank aus den 1920er-Jahren weiterschreibt. 2021 entstand oberhalb der Villa – mit bester Sicht über den südwestlich gelegenen Schwielowsee – ein modernes Landhaus zum Wohnen und Arbeiten. Dieses erstreckt sich als schlichter Gebäuderiegel entlang der Höhenlinien von Ost nach West. Das Raumprogramm umfasst Büroräume im Erdgeschoss und zwei Obergeschosse, die dem Wohnen vorbehalten sind. Im Untergeschoss sind ein Büroarchiv, Kellerräume und die Tiefgarage untergebracht. Der Entwurf des Berliner Büros nimmt zwar gestalterisch Bezug zur historischen Bebauung, verzichtet jedoch auf jegliche Vorsprünge und Verschachtelungen in der Gebäudehülle. „Es war uns wichtig, dass der Neubau hauptsächlich durch seine Eindeutigkeit besticht“ erläutert Projektarchitektin Bianca Klinger das gewählte Konzept. „Die ineinander verschachtelten Kuben der historischen Villa Frank haben wir nur bei den tiefen Rücksprüngen und geschützten Freisitzen der südlichen Glasfassade aufgegriffen“ fährt sie fort.

Die konsequente Ausrichtung des Neubaus nach Süden ermöglicht die maximale Ausbeute des Sonnenlichts im Verlauf der Jahreszeiten, ausgerichtet auf den natürlichen Biorhythmus der Nutzer:innen. Dafür wurden die Grundrisse thermisch zoniert: In einer nördlichen Funktions­spange sind alle Funktions- und Nebenräume ­gebündelt. Dem hingegen öffnen sich alle Aufenthaltsräume mit großen Verglasungen und tiefen Balkonen und Loggien nach Süden. Für die Innenraumgestaltung zeichnet Architekt Torsten Hentsch aus Leipzig verantwortlich.

Projektdaten

Architektur: Scheidt Kasprusch Architekten, Berlin,

www.ska-architekten.de

Innenarchitektur: Torsten Hentsch, Leipzig

Fertigstellung: 2021

Hersteller: Solarlux GmbH,

www.solarlux.com

Produkt: Glasfassade mit cero Schiebefenstern und Festverglasung

x

Thematisch passende Artikel:

Berlin & Beyond

Vortragsreihe an der FH Trier/Fachrichtung Architektur

Wie auch im letzten Jahr mit der Vortragsreihe „Architekten in Europa“ finden auch in diesem Sommersemester wieder mehrere Fachvorträge ausgewählter Büros zur aktuellen Architekturdebatte statt....

mehr

Heinze Architekten Award erzeugt neues Projekt

Weil es so schön war, noch einmal die ganze Reihe der ausgezeichneten Projekte! Und ein neues Projekt der Schwesterfirma in Celle ...

Die zur DOCUgroup gehörende Heinze GmbH prämierte erstmals Deutschlands beste Entwürfe für Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser. Von Juni bis November vergangenen Jahres konnten Architekten ihre...

mehr

Faszination Wohnungsbau

Preisverleihung zum Heinze ArchitektenAWARD auf der BAU 2011

Heinze prämierte erstmals Deutschlands beste Entwürfe für Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser. Die Preisträger des ArchitektenAWARD wurden am 18. Januar 2011 feierlich im Rahmen der größten...

mehr
Ausgabe 2020-11

Villa, München

Ungewöhnliche Grundstückszuschnitte führen zu noch ungewöhnlicheren Baukonzepten: Im Münchner Westen entwarf die Jacob & Spreng Architekten GmbH 2018 ein außergewöhnliches Einfamilienhaus, das...

mehr
Ausgabe 2012-02

ArchitektenAWARD verliehen www.heinze.de

Im Rahmen der Deubau verlieh die Heinze GmbH auf dem Gemeinschaftsstand der ­DOCUgroup am 11. Januar 2012 den Heinze ArchitektenAWARD. Aus den insgesamt 310 ein­gereichten Projekten...

mehr