Wickeltechnik

Wie verwandelt man eine kalte, anonyme Neonröhre in ein poetisches Objekt mit eigener Persönlichkeit? Marc Sadler setzt dies für Foscarini um, indem er ein Papier, dessen Textur einem Stück Pergament ähnelt, um eine zentrale Achse wickelt. Das Ergebnis ist eine weich fließende, hängende Konstruktion, die ein Gefühl von Leichtigkeit und Wärme vermittelt – die Leuchte Jamaica. Mit dem Ziel, das perfekte Material für eine ausgewogene Proportionalität zu finden und das gewünschte Gefühl von Leichtigkeit erzeugen zu können, wurden ausführliche Materialstudien durchgeführt – eine aufwendige und zugleich
grazile Alchemie zwischen Technik und Fantasie. Die Leuchte Jamaica fungiert als zweifache Lichtquelle: Gut ausgearbeitete, überlappende Papierstreifen grenzen das Licht ein, das die Röhre im Inneren der Leuchte ausstrahlt und verbreiten es gleichzeitig. Es entsteht ein
angenehmer, stimmungsvoller Effekt. Die zweite Lichtquelle liegt frei und beleuchtet die darunter liegende Oberfläche direkt. Folglich erinnert Jamaica an den dynamischen Aufbau und die konzentrischen Formen der Architektur von Frank O. Gehry sowie an die Werke von Christo, der Monumente, Gebäude und Plätze „verpackt“ und dadurch die unbekannte
Seite einfachster und alltäglichster Dinge enthüllt. Originell und ästhetisch fügt sich die Leuchte Jamaica in unterschiedlichste Räume. Sie ist perfekt für das gemütliche
Zuhause sowie für öffentliche Räume.
 
Foscarini Srl

I-30030 Marcon

foscarini@foscarini.com

www.foscarini.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 08/2009

Faltungen

Wie ein gefaltetes Origami-Papier-Objekt wirkt die neue Leuchte Flap von Foscarini. In Wirklichkeit besteht sie aus zwei Metallflächen, die aufgrund einer leichten Biegung und einer unregelmäßigen...

mehr
Ausgabe 04/2013

Akzente für Wände

Die bis ins Detail ausgestaltete Leuchte Cubus von Ribag lenkt das Licht weich und dezent nach unten und oben. Mit ausgereifter LED-Technologie bestückt, beleuchtet Cubo die Architektur von der Wand...

mehr
Ausgabe 07/2016

Lichtspiel

Aus der Kooperation von Artemide mit Mercedes-Benz ist die Leuchte Ameluna entstanden. Sie kommt ohne zentrale Lichtquelle aus. Der untere Rand der Leuchte ist von einem seidenmatten, transparenten...

mehr
Ausgabe 10/2012

Bürostehleuchte

Mit Verto stellt das Schweizer Unternehmen Belux eine neue Bürostehleuchte mit LED-Technik vor. Die Leuchte erzeugt mit nur einer Lichtquelle sowohl direktes als auch indirektes Licht. Die im...

mehr
Ausgabe 10/2013

Symbiose aus Tradition und Moderne

Ursprünglich für die Wohnbereiche in der dänischen Stadt ­Albertslund entwickelt, hat sich die gleichnamige Leuchte seit 1963 zu einem Klassiker entwickelt. Das schlichte Design und die...

mehr