Was ein Dach ist

Die fachgerechte Sanierung eines maroden Daches gehört zu den dringlichsten und wichtigsten Maßnahmen bei der Erhaltung und Instandsetzung von Gebäuden. Neben der knappen Darstellung historischer Entwicklungen oder Grundlagen der Dachanforderungen und Vorschriften erklärt der Autor anschaulich die Dachsanierungsarbeiten und Abdichtungsarten mit unterschiedlichen Werkstoffen wie zum Beispiel Ziegel, Schiefer oder Metall. Das Buch geht unter anderem auch ausführlich auf die Themen Flachdachsanierung und Wärmedämmmaßnahmen sowie die rechtlichen Besonderheiten bei Dächern ein, wobei der Schwerpunkt der Arbeit insgesamt auf historischen Dächern liegt (Satteldach mit konventioneller Deckung). Dass der Autor immer wieder auch einmal möglicherweise anfallende Kosten beziffert, ist hilfreich.

Stichworte sind u. a.: Grundlagen der Physik des Daches – Werkstoffe für Dächer und Dachsanierung – statische oder energetische Sanierung verschiedenster Dachelemente – Aufstockung – Gründachgestaltung … bis hin zum baulichen Artenschutz. Abschließend werden die rechtlichen Grundlagen zur Dachsanierung dargestellt, in Kürze Literatur und Normen versammelt sowie ein Sachwortregister angeboten; mit dessen Hilfe eine Orientierung in dem umfassenden Handbuch leichter fällt. Be. K.

Thematisch passende Artikel:

Feuchteschutz von Holzdachkonstruktionen

Am 16. November 2017 findet in Hannover die bauschaden-Fachtagung statt

Die meisten Dächer haben eine Unterkonstruktion aus Holz. Das macht sie besonders anfällig für Feuchteeinträge aller Art. Diese können durch klassische Leckagen in der Dachhaut entstehen. Bei...

mehr
Ausgabe 2018-09

Dachsanierung im Komplettpaket

Für die Dachsanierung einer Lagerhalle erstellte Kingspan ein Sanierungskonzept, darüber hinaus umfassten die Leistungen von Kingspan sämtliche Dachelemente und -produkte sowie das komplette...

mehr
Ausgabe 2020-05

Systemlösungen zur Dachsanierung

Der Hersteller Isover bietet Systemlösungen an, für deren Umsetzung zukünftig staatliche Fördergelder beantragt werden können. Ab Januar 2020 werden für energetische Verbesserungen von Dächern...

mehr
Ausgabe 2009-11

Plus fürs Dach

Für die Nutzung des Konjunkturpakets II müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden: Die Investitionen müssen kurzfristig zu realisieren sein und (weitgehend) abgeschlossene Planungen...

mehr
Ausgabe 2009-09

Energetische Flachdachsanierung 

Vielen Bauherren erscheint es übertrieben, zur Verbesserung der Dämmung eines Warmdaches eine intakte Dachhaut abzutragen. Dennoch steht natürlich im Zusammenhang mit einer energetischen Sanierung...

mehr