Wandintegrierte Elektroinstallation

KS-Original bietet mit KS-Quadro Etronic eine komplette Verteilung von Energie- und Kommunikationsleitungen direkt im Kalksandsteinmauerwerk, die jederzeit zugänglich ist. Basierend auf den großformatigen Kalksandsteinen KS-Quadro E, die werksseitig in einem Abstand von 12,5 cm über vertikale Installationskanäle verfügen, liegen die Leitungen sicher geschützt und mittig in der KS-Wand. Das Orten und das vertikale Verlegen der Leitungen sind direkt möglich – ohne kosten- und zeitintensive Schlitz- und Fräsarbeiten. Horizontale Leitungen werden hingegen im wandbündigen Etronic-Sockelkanal...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-7/8

Thermowände aus Kalksandstein

Das Bausystem KS-QUADRO Therm ist ein Komplettsystem aus massivem Kalksandstein zur Temperierung von Wandflächen. Installationskanäle in den Kalksandstein-Elementen ermöglichen die einfache...

mehr
Ausgabe 2013-11

Warme Wände

KS-Quadro Therm ist eine wassergeführte Wand- und Deckentemperierung, die als Flächenheizung und Flächenkühlung eingesetzt werden kann. Die Temperierungsmodule der Firma Evotura liegen mittig in...

mehr
Ausgabe 2016-10

Intelligentes Arbeitslicht

Mit einer neuen Ausführung von Nova Quadro präsentiert Esylux ein KNX-fähiges DALI-Beleuchtungssystem. Das direkt in die Masterleuchten integrierte KNX-Modul erlaubt das nahtlose Einbinden in die...

mehr