Steuermodul für Rollläden

Ein akkubetriebenes Zentral-Modul von SIMU öffnet im Gefahrenfall automatisch die Rollläden. Es lässt sich aufgrund der kompakten Ausführung samt Li-Ionen-Akku problemlos in jeder Unterputz- oder Hohlwanddose installieren. Es verfügt über eine intelligente Schnittstelle, durch die externe Bedientaster, Zentralsteuerungen und Rauch­melder zu individuellen Fluchtweglösungen kombiniert werden können. Im Gefahrenfall fahren die 12 V-Antriebe die Rollläden automatisch nach oben. Sollte bei einem Brand der erste Rettungsweg ins Freie versperrt sein und sich die Einsatzkräfte Zutritt über ein Fenster verschaffen müssen, unterstützt das SIMU Zentral-Modul die schnelle Evakuierung der Betroffenen. Insbesondere für Personen mit Handicap oder Senioren kann das lebensrettend sein. Bei schwächer werdendem Akku der Steuereinheit ertönt rechtzeitig ein Alarmsignal, um die Nutzer auf den erforderlichen Austausch hinzuweisen.

SIMU GmbH, 58638 Iserlohn
www.simu-antriebe.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-11

Smarte Lösung wenn es brennt

Damit Bewohner im Brandfall den Weg nach draußen auch im Dunkeln finden können, gibt es die Alarmerkennung Sideo für Rollläden und Sonnenschutzelemente von Roma. Sind im Gebäude bereits...

mehr
Ausgabe 2016-03

Automatisch gesteuerte Rollläden

Motorisierte Rollläden und funkgesteuerter Sonnenschutz tragen in Kombination mit flexibel installierbaren Sonnen-, Wind- und Temperatursensoren zur Kosteneinsparung bei der Klimatisierung bei. Mit...

mehr