Starker Zug

Nur ein „Kletterseil“ stabilisiert die filigrane Konstruktion der Kampenwand von Nils Holger Moormann. Ordentlich verspannt und gesichert, bleibt der Tisch aber drinnen wie draußen standfest. Denn das geflochtene Seil hat einen Kern aus Vectran, einem speziellen Polyester, das fünfmal soviel Zugfestigkeit aufweist wie Stahl und doppelt so reißfest ist wie Titan. Die Tischplatte aus Tanne ruht auf einem Gestell aus gewachstem Stahl; für die Outdoor Version kommt verzinkter Stahl zum Einsatz. Dazu gibt es die passende Bank.

Tisch: H 76 cm, B 220 cm, T 68 cm

Bank: H 26 cm, B 200 cm, T 30 cm

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06

Raffinierter Auszieh-Kult

Für die Vitra Home Collection hat Antonio Citterio den „Extendable Dining Table“ entworfen, der sich mit einer raffinierten Auszieh-Mechanik brüstet. Das trapezförmige Untergestell trägt eine...

mehr
Ausgabe 2009-03

Feuer aus dem Tisch

Schulte Design hat den Matchbox-Tisch auf den Markt gebracht, bei dem das Feuer direkt aus der Tischplatte kommt. Der Tisch kann zusammengeschoben als normaler Wohnzimmertisch verwendet werden. Zieht...

mehr
Ausgabe 2009-06

Gepflegte Leichtigkeit

Tisch, Stuhl und Regal sind die Familienmitglieder, die sich bei Magis zur Steelwood Family formieren. Ronan und Erwan Bouroullec spielen mit einem Mix aus Stahl und Holz, der den materialreduzierten...

mehr
Ausgabe 2009-09

Sekretariat für Zuhause

Meike Rüssler entwarf 2007 den Sekretär Split als Diplomarbeit an der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel. 2009 hat Ligne Roset ihn in sein Programm aufgenommen. Das Möbel lässt sich mit Hilfe des...

mehr
Ausgabe 2013-10

Geschäftstüchtiger Tisch

Der Business-Table Pavos 2 ist dank seiner kompakten Maße in vielen Bereichen einsetzbar. Ob im Büro, auf Messen, in Shops oder auch in der Küche. Durch die Edelstahlsäule mit Gasdruckfeder lässt...

mehr