Sonnenschutz im Aluminiumfenster integriert

Das multifunktionale Aluminium-Verbundfenster Fin-Project Twin-line Nova sorgt mit seinem Rundumschutz das ganze Jahr über für niedrige Energiekosten, hohen Lärmschutz und komfortables Raumgefühl. Die von außen rahmenlose Flügelkontur ermöglicht maximale Glasflächen und einen großzügigen Lichteinfall. Der Schallschutz bis 46 dB wird durch die großen Scheibenzwischenräume und die 6 mm starke dritte Scheibe im Verbundflügel sichergestellt. Die im wettergeschützten Scheibenzwischenraum angeordnete Jalousette ermög-licht die individuelle Regulierung von Licht- und Schattenverhältnissen im Raum und lässt sich durch Öffnung des Verbundflügels leicht reinigen und warten.

Finstral AG
39054 Unterinn/Ritten
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-09

Im Rahmen

Finstral bietet mit seiner Fensterserie A 78 ein metallisches Bauteil an, das sich durch eine gute Wärmedämmleistung auszeichnet. Die thermisch getrennten Aluminiumrahmen mit wärmegedämm- ten...

mehr
Ausgabe 2014-09

Haustür mit 90?mm Bautiefe

Das neue Kunststoff-Haustürsystem mit Mitteldichtung von Finstral bietet dank der Blendrahmenbautiefe von 90?mm einen vergrößerten konstruktiven Spielraum. Damit lassen sich auch...

mehr
Ausgabe 2013-04

Akzente für Wände

Die bis ins Detail ausgestaltete Leuchte Cubus von Ribag lenkt das Licht weich und dezent nach unten und oben. Mit ausgereifter LED-Technologie bestückt, beleuchtet Cubo die Architektur von der Wand...

mehr
Ausgabe 2008-12

CI-Energy

Tageslichtsysteme tragen Licht, Luft und Wärme in die Gebäude und sind die natürlichste Quelle für effizientes Energiemanagement. Für einen hohen Tageslichteintrag und damit enorme...

mehr
Ausgabe 2012-09

LED Linie

Aus der Weiterentwicklung der klassischen Spina-Kollektion ist die Leuchte SpinaLED entstanden. Sie setzt hinsichtlich LED-Lichttechnik und Energieeffizienz neue Maßstäbe. Mit hocheffizienten LED’s...

mehr