Schulung inklusive

Mit der Software EnEV-PRO Wohnbaunachweis 2009 stellt Xella ein praxis­taugliches Werkzeug zur Verfügung, mit dem alle Berechnungen für den neuen Energieausweis im Wohnbau schnell und einfach durchgeführt werden können. Damit das Leistungsspektrum der EnEV-PRO Wohn­baunachweis 2009 in vollem Umfang genutzt werden kann, beinhaltet das Angebot eine kostenlose eintägige Einführungsschulung. Ein Gutschein hierfür ist der Software beigefügt. Soft- und Hardwarevoraussetzungen: Betriebssystem – Windows 2000/XP/Vista (32 Bit), Microsoft Framework 2.0, Hardware – ab Pentium 4, 256 MB RAM, 50-MB-Festplatte, Display 1024 x 768, grafikfähiger Drucker, Internetverbindung für das Auto-Update. Die Schulungstermine sind zu finden unter www.ytong-silka.de/veranstaltungen

Xella Deutschland GmbH, 47119 Duisburg
info@xella.com www.xella.de , www.heinze.de/66088 ,
Debau: Halle 11/Stand 101
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01

Ytong für den Mehrgeschossbau

Ytong präsentiert auf der BAU u.?a. den Ytong PP?4 mit einem Lambdawert von 0,10 W/(mK), der entsprechend den Anforderungen der aktuellen EnEV integrierten Wärmeschutz mit hoher Druckfestigkeit...

mehr
Ausgabe 2013-03

Entwurf einer Novelle von EnEG und EnEV www.bmwi.de

Nachdem die Novellierung des Energieeinsparungsgesetzes (EnEG) und der Energieeinsparverordnung (EnEV) länger schon angekündigt und im Vorfeld von Verbänden wie auch Vertretern der Opposition teils...

mehr
Ausgabe 2014-06

Wärmebrückenarmer Deckenrand

Beim Übergang von Wand zur Decke gilt es Wärmebrücken zu vermeiden. Als Ergänzung zum bewährten Ytong Deckenabstellstein steht mit der neuen Dämmschalung des Herstellers ein großformatiges...

mehr

Klima-Architektur

Neuer Silka-Ytong-Referenzwettbewerb für klimagerechte Wohnbauten; Einsendeschluss ist der 7. Oktober 2009

Unter dem Titel „Klima-Architektur“ hat die Xella Deutschland GmbH jetzt erstmals den Ytong-Silka-Architektenpreis für Wohnbauten und wohnähnliche Bauten ausgeschrieben. Prämiert werden...

mehr

Die neue EnEV 2009 Tagesseminar für Gebäudeenergieberater Architekten, Ingenieure und Nachweisberechtigte nach EnEV am 30. Juni 2009, Frankfurt/Main

Im Herbst 2009 wird die novellierte Energieeinsparverordnung in Kraft treten. Neben der Verschärfung des Anforderungsniveaus sind mit der Neuauflage weitere Änderungen verbunden: u.a. die...

mehr