Reiner Ton an der Wand

Reine, natürliche Tonputze besitzen von allen Baustoffen die am stärks­ten ausgeprägte Fähigkeit, Luftfeuchtigkeit aufzunehmen, zu speichern und bei Bedarf wieder abzugeben, wenn die Raumluft zu trocken wird. Sie verhindern zudem eine elektrostatische Aufladung der Wandflächen und verringern so die Staubbildung deutlich. Tonputze unterstützen darüber hinaus eine wohltuende Ionisation der Raumluft. Emoton Tonputz wird in zwei dünnen Schichten mit insges. ca. 1 cm Stärke verarbeitet (bei Ziegel etwas höher), was Arbeitsaufwand und Materialeinsatz gegenüber einem herkömmlichen Lehmputz deutlich reduziert. Er trocknet innerhalb weniger Tage und kann dann bereits veredelt werden.

Emoton GmbH
A-4020 Linz
www.emoton.at

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

Tonputz für gutes Raumklima

Die Innenwandbeschichtungen von Wohnräumen haben einen großen Einfluss auf die Raumluftqualität. Ton ist in der Lage, Feuchtigkeit aus der Luft aufzunehmen und bei Bedarf wieder abzugeben....

mehr
Ausgabe 2019-12

Trockenbauplatte aus Ton

Die Trockenbauplatte Panello von Emoton besteht aus Ton und Zellulosefasern. Das EU Forschungsprojekt H-House untersuchte verschiedene Wandaufbauten auf Feuchtigkeitsregulierung und Schadstoffaufnahme...

mehr