Rahmentür ohne Glasleisten

Bei der Massivholz-Rahmentür von Schörghuber sind Glasleis-ten überflüssig – auch mit geprüfter T30 Brandschutzfunktion. Die Verglasung wird dabei in eine sich im Türrahmen befindendliche Nut eingelassen und der aus zwei L-förmigen Teilen bestehende Türrahmen anschließend zusammengesetzt. So entsteht ein nahezu unsichtbarer Übergang zwischen Rahmen und Glas. Die Friesbreite, also die Breite des Türblattes von der äußeren Kante bis zur Verglasung, fällt mit 70 mm besonders schmal aus und vergrößert den verglasten Anteil. Dies sorgt für ein noch großflächigeres Erscheinungsbild und ein hohes Maß an Transparenz und Lichtdurchlässigkeit. Je nach baulicher Situation und Anforderung erfüllt die Massivholz-Rahmentür ohne Glasleisten Brand-, Rauch- und Schallschutzanforderungen in Objekten und ist als 1- und 2-flügeliges Element erhältlich. Als Oberfläche können Architekten und Planer zwischen Echtholzfurnier, HPL-Schichtstoff und einer Premium-Lackierung wählen. Zudem kann die Tür optional mit verdeckt liegenden Bändern und Obentürschließern, E-Öffnern und automatischen Drehflügelantrieben ausgestattet werden.

Schörghuber Spezialtüren KG, 84539 Ampfing
www.schoerghuber.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-07

Rahmenlose Türansicht

Zeroline nennt Schörghuber die vollständig in die Wand integrierte Aluminiumzarge mit geprüfter Brand-, Rauch- und Schallschutzfunktion, die eine rahmenlose Türansicht ermöglicht. Auch...

mehr
Ausgabe 2015-11

Brandschutz-Schiebetüren

Schörghuber bietet eine Brandschutz-Schiebetür mit DiBt-Zulassung an. Die 50?mm starken Türen Typ 3N-ST (einflügelig) und Typ 4N-ST (zweiflügelig) sind zusätzlich auch rauchdicht und...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Unsichtbare Türzarge

Zeroline heißt die rahmenlose Aluminiumzarge von Schörghuber. Die Zarge verfügt über geprüfte Brand-, Rauch- und Schallschutzfunktionen und ist auch in einbruchhemmender Ausführung realisierbar....

mehr
Ausgabe 2018-04

Brandschutz-Schiebetüren

3N-ST (einflügelig) und 4N-ST (zweiflügelig) heißen die Brandschutz-Schiebetüren von Schörghuber, beide sind vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassen. Die 50?mm starken Türen...

mehr
Ausgabe 2009-01

Neue Stufen

Die Firma AVC stellt auf der Bau 2009 neue Varianten ihrer DesignTreppen vor. Neben eloxiertem Aluminium stehen auch Stufen aus Glas, Massivholz und Naturstein zur Verfügung. Bei der Ausführung aus...

mehr